Pokémon Showdown! - Deutsche Raum
Hallo! Dies ist das Forum des deutschsprachigen Chatrooms auf Pokémon Showdown!

Als Gast kannst du nur Beiträge lesen. Bitte logge dich ein, um auch Beiträge schreiben zu können.

Du hast noch keinen Account? Dann errichte dir einen mithilfe des "Anmelden"-Buttons.


Viel Spaß mit dem Forum! ~<3




Forum powered by @Quotenasiate.

Blick durchs Fernrohr vom fremden Planeten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Blick durchs Fernrohr vom fremden Planeten

Beitrag von Capt.Chozo am 6/1/2017, 19:18

Seid gegrüßt, werte Menschheit.

Ich spreche aus dem sehr ruhigen Jahr 2071 zu euch. Wir haben soeben unser Nesthäkchen Samus losgeschickt, wir hoffen, sie wird einmal eine große Kriegerin sein. Naja, zum Grund meines Besuches:
Am heutigen Tag ist bei uns die 25. Generation der Pokemon-Spiele erschienen, und zu diesem Anlass wollte ich einmal sehen, wie die Fans vor vielen Jahren gespielt haben, so ohne echtes Pokemon aufziehen und als Haustier halten etc.
PS.: Mein Lieblingspokemon ist Pokedex Nummer 2317.

--------
Spaß beiseite, Hi.
Name: Kai
Geburtstag: Einmal im Jahr
Geschlecht: Ja.
Hobbies: Zeichnen, Entomologie, Zocken, Klugscheißen
Interessen: Cartoons, Metroidvania, Dragonball (Nostalgie <3), Biologie, ohn und METROID!

Was sollte ich sonst noch sagen, was man nicht im Gespräch merkt, öhm, nicht viel, darum stelle ich hier einfach meine Lieblingspokemon vor: (chronologische Reihenfolge)

1. Bisaflor
Ah, mein erstes Pokemon. Geboren am 01.08.2000 und immernoch voller Energie. Ich muss wohl kaum erörtern, warum ich es so mag. Selbes gilt für die Megaform. Es war halt mein erstes und damit für immer in meinem Herz.

2. Sichlor
Es begab sich am 17.09.2000 in Fuchsania City. Klein-Kai betrat das erste Mal die Safari Zone und wunderte sich über die Entwicklungsmusik dort. Nach dem ersten Schock lief er naiv in das Glas und traf auf sein zukünftiges Lieblingspokemon. Eine riesige Insektenbestie mit Sicheln als Arme. Mit dem ersten Ball war es gezähmt und wurde daraufhin zum Dauermitglied des noch jungen Teams. Der verheerende Schlitzer schützte Kai auch vor der Niederlade gegen seinen Rivalen in der Kanto-Liga.

3. Gengar
Der ewig grinsende Schatten wuchs mir während Pokemon Stadium so richtig ans Herz, wo ich seine wahnsinnige Stärke in voller Pracht erleben durfte. Meiner Meinung nach eins der bestesten Designs, simpel und charakterstark. Dies gilt für die gesamte Entwicklungsreihe.

4. Kapilz
Der Knuddel-Pilz mit 130 Angriffsbasis war mein erstes Shiny und ebenso das erste Pokemon, welches ich competetive benutzt habe, denn ich habe in einem Smaragd-Run nur Knilz trainiert. Irgendwann erlernte es Pilzspore und ich war sehr verwirrt. Später besaß ich ein Kapilz mit Pilzspore und Power Punch und hab alle Freunde damit zerlegt, wusste damals ja nicht, dass das ein normales Set ist Smile.

5. Ramoth
Meine Göttin und für mich stärkstes Pokemon unter den Sternen landet seit der ersten Begegnung in jedem meiner Overused Teams. Perfektes Design gepaart mit Zerstörungskraft und einem Auftritt in Schwarz/Weiß, der einem Legendären Pokemon würdig wäre.

6. Tandrak
Neuankömmling und vollkommen unterschätzter Drache ist das Gift/Drache Biest Tandrak. Zusammen mit Mega Bisaflor trug es mich durch die Y Edition und entführte bei seiner Entwicklung mein Herz in die Untiefen der See.

7. Trainerpartner und Schmusetier Seemops
Das wohl für mich niedlichste Pokemon, das es je geben wird. Mehr muss ich nicht sagen. Oh, und sein Name ist Rawhide
avatar
Capt.Chozo
Hyperrang
Hyperrang

Anzahl der Beiträge : 29
Alter : 23
Anmeldedatum : 01.06.17
Ort : Zebes

Nach oben Nach unten

Re: Blick durchs Fernrohr vom fremden Planeten

Beitrag von Toucannon Heat am 6/1/2017, 23:12

Mal ne etwas andere, aber coole Vorstellung. Kann auch tatsächlich alle 6 deiner Lieblingsmons selber gut leiden.

Willkommen im Forum. Wink

Edit: Habe Seemops vergessen, ist natürlich auch cool (mag leider die Evos nicht so) und ein Top-Maskottchen!


Zuletzt von Toucannon Heat am 6/2/2017, 22:18 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Toucannon Heat
Luxusrang
Luxusrang

Anzahl der Beiträge : 109
Alter : 21
Anmeldedatum : 18.03.17
Ort : irgendwo im Nirgendwo

Nach oben Nach unten

Re: Blick durchs Fernrohr vom fremden Planeten

Beitrag von Silver99 am 6/2/2017, 07:53

Da kann ich Toucannon zustimmen. Deine Top 7 sieht sehr sympathisch aus (ich persönlich kann den "Knuddel-Pilz" am meisten leiden) und wir werden ja vielleicht irgendwann sehen, welches Pokémon sich hinter #2317 verbirgt Razz.
Jedenfalls nett, dass du dich schließlich hier im Forum angemeldet hast und ein herzliches Willkommen.
avatar
Silver99
Stainless Admin
Stainless Admin

Anzahl der Beiträge : 331
Alter : 17
Anmeldedatum : 07.02.14
Ort : Rechts die Straße das 4. Haus links

Nach oben Nach unten

Re: Blick durchs Fernrohr vom fremden Planeten

Beitrag von Hubriz am 6/3/2017, 16:39

Herzliches Willkommen im Forum auch von meiner Seite Smile

Gengar fasziniert mich persönlich auch, genau wie Ramoth. (Das bedeutet nicht, dass ich die anderen deiner Mons nicht gut finde!)

Ich bin sicher, Du wirst dich hier bald wohl fühlen d:]
avatar
Hubriz
Raumstaff auf PS!
Raumstaff auf PS!

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 11.05.17

Nach oben Nach unten

Re: Blick durchs Fernrohr vom fremden Planeten

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten