Pokémon Showdown! - Deutsche Raum
Hallo! Dies ist das Forum des deutschsprachigen Chatrooms auf Pokémon Showdown!

Als Gast kannst du nur Beiträge lesen. Bitte logge dich ein, um auch Beiträge schreiben zu können.

Du hast noch keinen Account? Dann errichte dir einen mithilfe des "Anmelden"-Buttons.


Viel Spaß mit dem Forum! ~<3




Forum powered by @Quotenasiate.

Chatklima

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Chatklima

Beitrag von Gast am 8/20/2017, 00:19

Ich gebe gar nicht viel von mir.
Habe mich genug geäußert, viel interessanter wäre eure Meinung zum Thema "Chatklima".

Es wäre hilfreich, wenn viele Leute sich dazu äußern würden.
Hoffe jedoch, dass keiner der Chaoten hier Nonsens von sich gibt!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Chatklima

Beitrag von Conteststar Luana am 8/20/2017, 00:22

Zuviele Trolls.
Staff machen nicht wirklich was.
Dankeschön Tschüss.

_________________
Vanilla is the best Waifu (NekoPara) <3 lol!

avatar
Conteststar Luana
Hyperrang
Hyperrang

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 09.01.17
Ort : Hier

Nach oben Nach unten

Re: Chatklima

Beitrag von Gast am 8/20/2017, 00:24

In der letzten Folge von PS "deutsche"

[00:21:40] @wertzu: omg leru <333
[00:21:41] Lady Ponita: leru du h...
[00:21:44] Lady Ponita: wie gehts
[00:21:45] @wertzu: pls lol
[00:21:49] Conteststar Luana: ey.
[00:21:50] Flegero♥: ban
[00:21:54] Conteststar Luana: wertzu mach mal was
[00:21:57] @wertzu: nö
[00:21:57] Cancer Lele: xD
[00:22:06] Flegero♥: kompetetne staffs
[00:22:09] ben n bam: ziemlich ehrenlos so von einer ernsten krankheit zu reden.
[00:22:12] Conteststar Luana: isso Flegero
[00:22:15] ben n bam: yes.
[00:22:20] Lady Ponita: weißt du was ehrenlos ist
[00:22:29] qwily: leru baby
[00:22:32] ben n bam: staff hat rechte auf den rummel geschossen
[00:22:33] qwily: hilf mir
[00:22:33] Lady Ponita: richtig, leru
[00:22:45] Flegero♥: und sowas nennt sich deutsche raum
[00:22:45] Cancer Lele: Wer ist leru
[00:22:55] Flegero♥: das soll uns representieren?
[00:22:57] ben n bam: was sonst wenn nicht das "Lady"?
[00:23:12] Flegero♥: wo sollen sich die deutschen spieler sonst Rückhalt holen?
[00:23:14] %Rayu: repräsentieren meinst du?
[00:23:18] Flegero♥: pokefans ist meine lösung

Das Wort mit "h" habe ich dabei abgeändert.
Anders als hier wurde es nämlich voll ausgeschrieben.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Chatklima

Beitrag von Darkyosray am 8/20/2017, 00:42

Wirklich, der chat ist durch die ganzen chats grauenvoll geworden.
avatar
Darkyosray
Luxusrang
Luxusrang

Anzahl der Beiträge : 138
Alter : 22
Anmeldedatum : 26.06.17
Ort : Auf der Erde .3.

Nach oben Nach unten

Re: Chatklima

Beitrag von Capt.Chozo am 8/20/2017, 09:46

Hier mal meine bescheidene Meinung zum Thema Chatklima.

Ich würde von mir selbst behaupten „relativ häufig“ online zu sein, wodurch ich  viel vom Chat verfolgen kann.
In den letzten Wochen, und insbesondere in den letzten Tagen, war eine Spannung messbar, die dem Chat nicht gerade gut getan hat.

Dabei lag das Problem nicht einmal an „Trolling“ von völlig Fremden, die aus welchen Gründen auf immer in den Chat kommen und einfach nur Spaß daran haben das zu tun, was sie nunmal tun. Denn die werden vom Staff konsequent ausgeschaltet und streiten sich scherzhaft sogar darum wer schneller oder dementsprechend langsamer war.

Das Problem ist eher, dass eingesessene User, die beim Staff auf eine gewisse Toleranz vertrauen können was „Shittalk“ angeht. Sie besitzen sogesehen eine begrenzte Immunität, da man bei Menschen, die man kennt, ja von etwas wie „scherzen“ oder „nur Spaß“ argumentieren kann.
Aber ehrlich gesagt verstehe ich den Unterschied nicht...
Dieser Chat hier ist öffentlich und frei zugänglich. Wo liegt der Unterschied zwischen einem Troller der Hitler zitiert und einem der zwar gut im CP is aber mehr Müll redet als der amtierende Präsident der USA?
Ich neige zu Übertreibungen, und das hier ist wohl keine Ausnahme, aber ich finde, dass das Chatklima momentan echt auf einen Punkt zurast, der mir ganz und gar nicht gefällt.

Natürlich ist dies nicht 24 Stunden am Tag und sieben Tage die Woche so. Aber meistens abends, und gerade jetzt wo Ferien sind, nimmt das ganze Überhand.
Ich würde mir wünschen, dass mehr auf die Richtlinie geachtet werden würde, hier einen angenehmen Chat für jedermann zu gestalten, und nicht ein Insider Fun-House für fünf Leute die meinen super witzig zu sein.

Es würde schon sehr viel helfen, wenn gewisse Leute, die auch teilweise über Ränge verfügen, diese „Unterhaltungen“ nicht weiter anzuheizen und sie dadurch noch weiter ermutigen mehr zu labern.
Niemand muss gebannt, gemuted oder gewarnt werden, wenn sich alle etwas vernünftiger verhalten und wir zusammen anpacken, einen Chat hinzubekommen, der auch einen Scherz verträgt ohne direkt in Trolling auszubrechen.

Danke für die Aufmerksamkeit...
avatar
Capt.Chozo
Hyperrang
Hyperrang

Anzahl der Beiträge : 34
Alter : 24
Anmeldedatum : 01.06.17
Ort : Zebes

Nach oben Nach unten

Re: Chatklima

Beitrag von Gast am 8/20/2017, 10:31

Danke Chozo, guter Beitrag!

Es bestehen halt immer noch dieselben Probleme, wie zuvor.
Diese habe ich ja oft genug schon aufgelistet.

Leute mit Rank reagieren oft mit Gleichgültigkeit (leider) oder sind abwesend.
An sich ist es auch in Ordnung abwesend zu sein, aber wenn genug Leute mit Rank Online sind, ist dies bestenfalls suboptimal.

Schade ist auch, dass man bei vielen Chaoten ein Auge zudrückt. Dies ist ja schon länger der Fall, aber auch dazu habe ich mich ja schon geäußert.

Letztlich ist das eingetroffen, was man hervorgerufen hat und dies war auch abzusehen.
Es ist ja nicht nur gestern so chaotisch gewesen.

Diese Chaoten nehmen anderen User die Motivation, weshalb einige sich zurückziehen.
Wie gedenkt man vorzugehen, wird man vorgehen?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Chatklima

Beitrag von qwily am 8/20/2017, 12:12

Liegt ganz einfach bei den Usern die anwesend sind. Mittags sind mehr Mods und gute User on, die Trolls keine Aufmerksamkeit schenken (Beispiel: Soulination). Abends sind nur User on, die zwar als gut gelten, aber alles andere als dies sind (Beispiele: Luana, Chozo, Darky). Solche User sind meist auf ein Thema über das sie reden beschränkt, und tragen außer "der Chat ist so scheiße" nichts dazu bei.

Wie will man dagegen vorgehen? Will man Mods wirklich sagen, dass sie 24/7 aufpassen sollen? Nein. Manche User sollten einfach begreifen, dass es nicht ihr Chat ist, und wenn sie einen entspannten Feierabend wollen, sind sie hier einfach falsch.

qwily
Superrang
Superrang

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 27.08.14

Nach oben Nach unten

Re: Chatklima

Beitrag von Gast am 8/20/2017, 12:32

Und inwiefern ist so eine Einstellung förderlich?

Möchte dir eigentlich keine Aufmerksamkeit schenken, zumal deine Argumentation sich selbst disqualifiziert und alles andere als gängig oder fundiert ist.

Wie oft provozierst du z.B User wie Luana oder Chozo?
Und wenn jemand sagt man soll sowas ignorieren, ist das viel zu einfach, denn es rechtfertigt nämlich überhaupt nicht so ein Verhalten.
Vor allem ist dies ja keine einmalige Aktion, viel mehr ist dies bei vielen durchgehend so.

Achso ist es dein Chat, ist es der Chat der Trolls oder was möchtest du damit damit sagen "dass es nicht ihr Chat ist, und wenn sie einen entspannten Feierabend wollen, sind sie hier einfach falsch".

Auch diese Textpassage ist alles andere als vernünftig.
Anstatt etwas auf die Thematik einzugehen und darüber nachzudenken, wie man da hantieren könnte, rechtfertigst du die Aktionen der trolls bzw deine eigenen.

Wie gesagt eine gewisse Vielfalt soll ja hier gegeben sein, aber wenn man sich rein aufs trollen hier fokussiert ist dies schwach und nicht verständlich.
Andere User haben es auch hinbekommen ihre Troll Aktionen zu minimieren oder fast gänzlich einzustellen!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Chatklima

Beitrag von Darkyosray am 8/20/2017, 13:38

Also jetzt verstehe ich garnichts.
Das einzige was ich sage, ist die Wahrheit, denn wen meistens User wie DU online sind, ist es so verspannt das nichtmal mehr Mods sich darum kümmern. Ich will nicht sagen das ich kein schlechter user bin, da jeder seine Meinung äußern kann, aber das Argument was du bringst ist mehr als low. Ein entspannter Feierabend besteht also aus Trashtalk, Beleidigungen und sinnloses Themen? User wie ich, Chozo und Luana finden das der chat durch EUCH einfach nur aus Trashtalk besteht.
Btw bin gerade viel zu Faul eine etwas ausführlichere Antwort zu schreiben, nur weil ein User mir vorwirft, dass ich sage, der chat sei "scheiße".
avatar
Darkyosray
Luxusrang
Luxusrang

Anzahl der Beiträge : 138
Alter : 22
Anmeldedatum : 26.06.17
Ort : Auf der Erde .3.

Nach oben Nach unten

Re: Chatklima

Beitrag von Darkyosray am 8/20/2017, 13:46

Edit: Hab mich verlesen mit dem Feierabend, wieso haben wir kein Recht darauf? Kein Recht darauf einen Troll freien chat zu haben?
Wofür exestieren die PS! rules?
avatar
Darkyosray
Luxusrang
Luxusrang

Anzahl der Beiträge : 138
Alter : 22
Anmeldedatum : 26.06.17
Ort : Auf der Erde .3.

Nach oben Nach unten

Re: Chatklima

Beitrag von touc am 8/20/2017, 14:17

Also, ich persönlich finde, dass beide Seiten teilweise recht haben. Stehe da etwas zwischen den Stühlen.
Auf der der einen Seite, kann ich manche Sachen, die von Chozo, Luana, Venom und Darky angesprochen haben, durchaus nachvollziehen. Der Chat ist halt öffentlich und sollte daher auch jedem ermöglichen mehr oder weniger aktiv was zum Chat beitragen zu können.
In den letzten Tagen wurden ja Sachen, wie der Drogentalk etc. kritisiert. Ich persönlich finde es in gewissen Grenzen zwar nicht so schlimm, wenn es auch mal um solche Themen geht, aber auf der anderen Seite, sollte man sich evtl. auch fragen, ob die Diskussion des Themas per PM nicht sinnvoller ist.
Ein großes Problem ist, dass das Thema Shittalk auch immer ein Stück subjektiv ist. Irgendwer wird sich immer angepisst fühlen, wenn die Mods mal mehr oder weniger hart durchgreifen.

Was mir persönlich nur etwas auf die Eier geht ist, dass einige Leute, die dann tatsächlich auch mal ne Warn kassieren, es dann kurz danach oft versuchen noch weiter auf die Spitze zu treiben.
Wenn ich wegen meiner Dauerwerbung z.B. schon Bans kassiert habe, brauche ich mir darauf nichts einbilden und dann mit meinen 12 jährigen Follower Kiddies, die meinen mal dicke Eier im Internet vorspielen zu müssen, Sachen im Chat schreiben wie:

"Pokefans ist eh viel besser."
"Deutsche ist scheiße"
"Abonniert den und den"
"Wie finde ich den und den auf YT?"
"Voiced den und den"

Und all den ganzen anderen Müll. Das ist einfach dummer Schwachsinn, der nur den Chat zumüllt und niemanden juckt. Diskutiert sowas dann bitte auf Discord oder im Pokefans Chat.

qwily schrieb:Liegt ganz einfach bei den Usern die anwesend sind. Mittags sind mehr Mods und gute User on, die Trolls keine Aufmerksamkeit schenken (Beispiel: Soulination). Abends sind nur User on, die zwar als gut gelten, aber alles andere als dies sind (Beispiele: Luana, Chozo, Darky). Solche User sind meist auf ein Thema über das sie reden beschränkt, und tragen außer "der Chat ist so scheiße" nichts dazu bei.

Ob das gute oder schlechte User sind, lasse ich einfach mal so stehen, das ist immer eine subjektive Einschätzung. Ich finde, dass Qwily aber auch teilweise recht hat. Es gibt wirklich Leute, die einfach nur bockig sind, weil sie mal nicht mitreden können. Das ist KEIN Grund, bzw. kein Beleg für einen schlechten Chat. Man muss nicht immer überall seinen Senf dazu geben und auch andere User haben das Recht, ihre Gesprächsthemen einzubringen solange sich das in gewissen Bahnen hält, wie jeder andere auch.

Wenn euch was im Chat nicht passt, dann schreibt nicht einfach immer:

"Der Chat ist ja total scheiße"

sondern wendet euch an die Staffmitglieder und redet doch einfach mal mit denen darüber, oft fallen denen manche Sachen nicht auf weil sie afk sind oder so.
Diese ständige öffentliche Gemecker nervt nämlich mindestens genauso, wie Shittalk.
avatar
touc
Room Driver
Room Driver

Anzahl der Beiträge : 131
Alter : 21
Anmeldedatum : 18.03.17
Ort : hier und da

http://www.stalkdichselbst.fgt

Nach oben Nach unten

Re: Chatklima

Beitrag von Darkyosray am 8/20/2017, 14:20

Ich dich nachvollziehen, Toucannon und werde mich mal an einen staff wenden, Danke für diesen Kommentar :]
avatar
Darkyosray
Luxusrang
Luxusrang

Anzahl der Beiträge : 138
Alter : 22
Anmeldedatum : 26.06.17
Ort : Auf der Erde .3.

Nach oben Nach unten

Re: Chatklima

Beitrag von Gast am 8/20/2017, 14:35

Das Thema Trolls wurde schon vor Wochen thematisiert und da hat man sich ja lieber mit mir beschäftigt.

Verstehe schon warum manche User bockig sind, wenn jemand wie Qwily andere andauernd provoziert.
Irgendwann reagiert man darauf entsprechend.

Finde auch lustig, wie man anderen die Berechtigung am Chat absprechen möchte, aber eine für Trolls oder Shittalker ausspricht?

Denke niemand hat ein Problem, wenn jemand sich versucht im Chat zu integrieren.
Man kann auch ab und an Gebrauch von Ironie machen und untereinander scherzen.

Leider ist dies aber oftmals einfach Nonsens.
Bevor man anderen etwas vorwirft und als schlechte User bezeichnet, sollte man mal darüber nachdenken, wo man gerade selbst steht.
Außerdem kann man auch Rücksicht auf Chozo nehmen, denn gerade ihr sorgt für seine schlechte Laune.

Kann da Qwily einfach mal gar nicht zustimmen, wie bereits gesagt alleine die Argumentation disqualifiziert alle Aussagen.

Das du bei solchen Themen etwas im Forum postet verwundert mich ebenfalls nicht.
Kompromisse möchte man nicht eingehen und auf die Bitten von Mods oder Usern reagiert man mit Spott und Respektlosigkeit.
Man reagiert sogar empört darauf Rolling Eyes
Dann meckert man sogar rum und behauptet andauernd, wir sind im Recht, wir haben nichts gemacht usw.
Schwach...

Alleine die ständigen Angriffe gegen Ambi sind total unnötig.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Chatklima

Beitrag von Darkyosray am 8/20/2017, 14:54

generell kann ich qwily garnicht verstehen, ich glaube es waer das beste, dass einfach Marsh zu melden.
avatar
Darkyosray
Luxusrang
Luxusrang

Anzahl der Beiträge : 138
Alter : 22
Anmeldedatum : 26.06.17
Ort : Auf der Erde .3.

Nach oben Nach unten

Re: Chatklima

Beitrag von qwily am 8/20/2017, 15:04

Hast du schonmal einmal einen der genannten Usern eine Diskussion führen gesehen? Meistens ist es ein Gespräch mit sich selber, was auch zu nichts führt. Wenn ich sage kein guter User, heißt es nicht automatisch dass es ein schlechter User ist. Und ich bin nicht derjenige der die Staffs ständig angreift und such beschwert wie scheiße sie sind lol.

Sehr guter post Darky!

qwily
Superrang
Superrang

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 27.08.14

Nach oben Nach unten

Re: Chatklima

Beitrag von Gast am 8/20/2017, 15:17

Dachte es kann nicht noch unfundierter werden, aber du machst es möglich.
Was sage ich dazu, vielleicht Gratulation!

Wenn man verzweifelt ist greift man lieber jemanden persönlich an, nur leider trifft mich das nicht, vor allem wenn dies von jemanden wie dir kommt Wink

Du greifst Darky und andere User an und willst mir selbiges vorwerfen, du übersiehst dabei eines und zwar kann er sich benehmen und du leider nicht.

Kannst natürlich gerne weiterhin irgendeinen Müll zusammenwürfeln.
Du provozierst andauernd User.

Nur zu deiner Info du "Super informierter Experte" die Diskussion mit den Staff kam auch wegen Leuten wie dir zu Stande.
Außerdem kennst du nicht die ganzen Hintergründe, also was möchtest du mir erzählen?
Wenn du versuchst mich schlecht zu machen, kannst du ja gerne damit anfangen Smile

Man müsste auch nicht immer dieses schwarz weiß Gelaber über gute und schlechte User beginnen, leider wird dieses auch hervorgehoben wegen Leuten wie dir.

Wie gesagt dir scheint das trollen ja ganz wichtig zu sein, wenn du sogar dafür aktiv im Forum bist.
Möchtest du weiter auf dein Recht beharren?
Möchtest du weiterhin andere User angreifen, anstatt deine eigenen Aktionen zu betrachten?
Wenn du die Bereitschaft hättest eine Art Kompromiss zu treffen, bzw das ganze zu klären, könnte man auch ganz anders vorgehen.

Dies sehe ich bei dir gar nicht, bei den anderen ebenfalls nicht.
Wenn man hier schon reinschreibt, könnte man ja mit einer besseren Intention rangehen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Chatklima

Beitrag von Conteststar Luana am 8/20/2017, 15:19

Man merkt wenn eine Person keine Argumente mehr hat und sich einfach nur noch versucht rauszureden.

_________________
Vanilla is the best Waifu (NekoPara) <3 lol!

avatar
Conteststar Luana
Hyperrang
Hyperrang

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 09.01.17
Ort : Hier

Nach oben Nach unten

Re: Chatklima

Beitrag von touc am 8/20/2017, 15:30

Anti Venom schrieb:Verstehe schon warum manche User bockig sind, wenn jemand wie Qwily andere andauernd provoziert.
Irgendwann reagiert man darauf entsprechend.

Nein, das nicht nicht nur Reaktionen auf qwily oder sonst wen, einige Leute meckern einfach permanent rum.

Anti Venom schrieb:Finde auch lustig, wie man anderen die Berechtigung am Chat absprechen möchte, aber eine für Trolls oder Shittalker ausspricht?

Habe ich nirgendwo getan.

Anti Venom schrieb:Bevor man anderen etwas vorwirft und als schlechte User bezeichnet, sollte man mal darüber nachdenken, wo man gerade selbst steht.
Außerdem kann man auch Rücksicht auf Chozo nehmen, denn gerade ihr sorgt für seine schlechte Laune.

Wie gesagt, das ist leider eine subjektive Einschätzung und kann daher nicht sinnvoll diskutiert werden. Persönlich empfinde ich auch keinen der genannten als schlechte User, auch wenn ich selbst in der Vergangenheit einige Differenzen mit ihnen hatte.


Venom schrieb:Kann da Qwily einfach mal gar nicht zustimmen, wie bereits gesagt alleine die Argumentation disqualifiziert alle Aussagen.

Auch qwily hat mit einigen Sachen durchaus recht, auch wenn du ihn vllt nicht leiden kannst Venom.

Ihr solltet auch endlich mal aufhören euch hier gegenseitig anzumachen. Jeder darf hier seine Meinung äußern, egal ob die wem passt oder eben nicht. Was ihr hier gerade veranstaltet, macht das ganze Thema sinnlos, weil ihr euch völlig verblendet wieder auf eine Person einschießt. Das Thema sollte das allgemeine Chatklima sein und nicht das Verhalten von einzelnen Usern.
avatar
touc
Room Driver
Room Driver

Anzahl der Beiträge : 131
Alter : 21
Anmeldedatum : 18.03.17
Ort : hier und da

http://www.stalkdichselbst.fgt

Nach oben Nach unten

Re: Chatklima

Beitrag von Gast am 8/20/2017, 15:32

Habe ja nichts anderes am Ende meines Beitrags gesagt.
Das mit der Chat Berechtigung hast du ja auch nicht gesagt, sondern die Trolls.

"Wenn du die Bereitschaft hättest eine Art Kompromiss zu treffen, bzw das ganze zu klären, könnte man auch ganz anders vorgehen.

Dies sehe ich bei dir gar nicht, bei den anderen ebenfalls nicht.
Wenn man hier schon reinschreibt, könnte man ja mit einer besseren Intention rangehen."

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Chatklima

Beitrag von touc am 8/20/2017, 16:26

oui
avatar
touc
Room Driver
Room Driver

Anzahl der Beiträge : 131
Alter : 21
Anmeldedatum : 18.03.17
Ort : hier und da

http://www.stalkdichselbst.fgt

Nach oben Nach unten

Re: Chatklima

Beitrag von Darkyosray am 8/20/2017, 16:37

loool
avatar
Darkyosray
Luxusrang
Luxusrang

Anzahl der Beiträge : 138
Alter : 22
Anmeldedatum : 26.06.17
Ort : Auf der Erde .3.

Nach oben Nach unten

Re: Chatklima

Beitrag von Nigel am 8/20/2017, 21:13

Ich schreib hier auch mal bisschen meine Meinung, hab zwar nicht alles gelesen was von den Usern vor mir geschrieben wurde, also falls ich irgendwas wiederhol dann ist das halt so ^^

Ich bin jetzt auch schon seit nem halben Jahr aktiv im Deutschen Raum (ob ich nur mitlese, oder gelegentlich auch mal was dazu schreib lassen wir jetzt mal raus) und in der Zeit habe ich gemerkt, wie sich der Chat geändert hat. Vielleicht gehts auch nur mir so, aber anfangs gab es noch nicht so viele "Insider" wie es heute gibt. Nichts spricht dagegen, aber viele User nehmen sich das Recht raus ziemlichen TrashTalk zu veranstalten, werden aber meist vom Staff nicht in die Schranken gewiesen, falls mal etwas übertrieben wurde.
Bei manchen Usern setzt diese Grenze, wann etwas übertrieben wurde zwar später ein, aber nur weil man selbst abgehärtet oder "no fcks" gibt, trifft dies nicht auf alle User im Raum zu. Manche nehmen vielleicht den ganzen "Spaß" ernst und grade bei noch jungen Usern kann ein schlechter Einfluss im Internet Konsequenzen im echten Leben mit sich ziehen (#Moralapostel Laughing ).

Es gibt eine Immunität für manche User im Raum und nur weil sie bekannt sind, man sich gut mit dem Staff versteht oder was auch für Gründe gibt, ist das kein Freifahrtsschein und hat nicht auf gewisse Regeln zu achten.

Edit 21.08: Weil Souli unter mir darauf hingewiesen hat, klar gibt es auch positive Aspekte, die hab ich aber hier mal ausgelassen, because im dumb :]
Hilfsbereitschaft gerade bei neuen Spielern und auch sonst werden Fragen auch gut beantwortet imo.
Nur leider gehen diese positiven Aspekte bei den Nutzern, die schon lange aktiv sind und eine eher negative Einstellung zum Chat haben, unter dem ganzen Talk ohne wirklichen Sinn unter, aber es gibt sie trotzdem noch: Die Hilfsbereitschaft und Nettigkeit im Chatraum Smile
Also als Tip: den Shittalk einfach überlesen oder halt anders beschäftigen ^^

Auf Rechtschreibung und Zeichensetzung nicht achten.


Zuletzt von Nigel am 8/21/2017, 15:13 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Nigel
Premierrang
Premierrang

Anzahl der Beiträge : 56
Alter : 21
Anmeldedatum : 13.02.17
Ort : BW

Nach oben Nach unten

Re: Chatklima

Beitrag von Soulination am 8/21/2017, 01:41

Interessante Diskussion die ihr hier führt...

Also ich muss hier eben ganz kurz kritisieren das dieses Thema "Chatklima" heißt es wurde allerdings lediglich angesprochen das viele Trolls und viel shittalk passiert und die staffs nichts tun...
Zum einen bin ich kein Fan von so pauschalen Aussagen, es mag zwar stimmen dass das Niveau manchmal etwas absinkt aber man darf nicht aussen vor lassen das es auch viel positives Chatklima vorzufinden gibt. Dies sollte man bitte ebenfalls beachten (allerdings ist dies anscheinend nicht von Relevanz da es eher um das negative geht)
Zum anderen kann man nicht sagen der Staff macht nichts.
Hier sei zu beachten - das hat chozo oben schon erwähnt - wie schnell staffs offensichtliche Trolls bannen da kann man ihnen nichts vorwerfen.

Jetzt kommen wir aber zu dem eigentlichen Diskussionsthema...
Die Grauzone was man als shittalk bezeichnen kann liegt bei jedem Menschen anders denke ich und das Leute wütend sind wenn nicht eingreifen ist sicherlich berechtigt, allerdings gibt es da eine große Sache die meiner Meinung nach übersehen wird

Warum kommt es überhaupt zu shittalk? Meiner Meinung nach geht es dabei den Usern um Aufmerksamkeit! Und genau das bekommen sie wenn ihr euch über sie aufregt dann haben sie das ihr Ziel erreicht und provozieren dann gerne noch hinterher. Die Lösung dafür wäre einfach - ignoriert es und wechselt das Thema. Dann wird derjenige merken das es keinen Sinn hat und es lassen.

Da ich euch nun Mal kenne kommt jetzt sicherlich etwas wie: "es gibt keine Garantie das die Person aufhört"
Das stimmt allerdings sei zu beachten das dadurch dass das Thema gewechselt wurde und eine "ernsthafte" Diskussion geführt wird der shittalker deutlicher auffallen wird da er den chatfuss unterbricht und so wahrscheinlich doch einen warn abbekommt.

Ich möchte hier eigentlich nur darauf hinweisen das ihr einfach die shittalker ignorieren solltet denn genau das was ihr hier macht wollen sie ihr schenkt ihnen Aufmerksamkeit


Zum Schluss muss ich qwily hier nochmal verteidigen, er hat seine ehrliche Meinung abgegeben und dafür so runter gemacht zu werden finde ich nicht okay. Klar man kann unterschiedlicher Meinung sein aber im Grunde genommen hat qwily Recht mit seiner Aussage auch wenn sie etwas ungeschickt formuliert war Wink

LG Souli

P.s. wie oben schon erwähnt hat das Chatklima auch positive Seiten also kann man das doch auch hervorheben oder?
avatar
Soulination
Premierrang
Premierrang

Anzahl der Beiträge : 81
Alter : 18
Anmeldedatum : 18.02.17
Ort : BW

Nach oben Nach unten

Re: Chatklima

Beitrag von touc am 8/21/2017, 02:41

Soulination schrieb:Interessante Diskussion die ihr hier führt...

Also ich muss hier eben ganz kurz kritisieren das dieses Thema "Chatklima" heißt es wurde allerdings lediglich angesprochen das viele Trolls und viel shittalk passiert und die staffs nichts tun...

Finde nicht, dass damit automatisch das Thema verfehlt ist. Trollen und Shittalk betreffen nun mal das Chatklima. Auch wenn du damit recht hast, das meistens immer nur negative Sachen hervorgehoben werden, aber dazu habe ich schon was gesagt.

Souli schrieb:Zum einen bin ich kein Fan von so pauschalen Aussagen, es mag zwar stimmen dass das Niveau manchmal etwas absinkt aber man darf nicht aussen vor lassen das es auch viel positives Chatklima vorzufinden gibt. Dies sollte man bitte ebenfalls beachten (allerdings ist dies anscheinend nicht von Relevanz da es eher um das negative geht)

Stimmt so nicht ganz, es wurde von Chozo z.B. gesagt, dass es nicht immer so negativ ist. Mag das Pauschalisieren aber auch nicht, gerade da es hier so oder so eher um subjektive Wahrnehmungen geht.

Souli schrieb:Zum anderen kann man nicht sagen der Staff macht nichts.
Hier sei zu beachten - das hat chozo oben schon erwähnt - wie schnell staffs offensichtliche Trolls bannen da kann man ihnen nichts vorwerfen.

Haben auch wieder nicht alle hier gesagt. Meiner Meinung nach, hat der Staff so oder so einen richtig undankbaren Job, weil man es kaum oder nie allen recht machen kann. Allerdings gibt es schon Situationen, in denen man den Staff kritisieren kann und auch muss.

Souli schrieb:Jetzt kommen wir aber zu dem eigentlichen Diskussionsthema...
Die Grauzone was man als shittalk bezeichnen kann liegt bei jedem Menschen anders denke ich und das Leute wütend sind wenn nicht eingreifen ist sicherlich berechtigt, allerdings gibt es da eine große Sache die meiner Meinung nach übersehen wird

Richtig und genau deswegen ist es schwierig das zu diskutieren. Jeder hat dazu eine andere Einstellung und reagiert anders darauf.

Souli schrieb:Warum kommt es überhaupt zu shittalk? Meiner Meinung nach geht es dabei den Usern um Aufmerksamkeit! Und genau das bekommen sie wenn ihr euch über sie aufregt dann haben sie das ihr Ziel erreicht und provozieren dann gerne noch hinterher. Die Lösung dafür wäre einfach - ignoriert es und wechselt das Thema. Dann wird derjenige merken das es keinen Sinn hat und es lassen.

Sehe ich anders. Das was du beschreibst ist für mich eher das klassische Trollen. Dabei ist den Leuten langweilig oder sie suchen eben wie von dir beschrieben nach Aufmerksamkeit. Ignorieren sollte dafür tatsächlich die beste Lösung sein.
Shittalk ist für mich da nochmal ne andere Sache und =/= trollen.
Da hier ja schon das Verhalten von qwily etc angesprochen wurde, kann man das denke ich einfach mal als Beispiel nehmen. Shittalk ist in dem Fall eher eine deutlich gelockerte Unterhaltung von ein paar Freunden im deutschen Chat, was von einigen Usern als zu locker und dementsprechend unangemessen angesehen wird.
Mal abgesehen davon, dass ich die Kritik daran nicht zwingend teile, wäre dafür ignorieren nicht die Lösung, da es mit bzw unter mehreren Leuten stattfindet.

Souli schrieb:Zum Schluss muss ich qwily hier nochmal verteidigen,  er hat seine ehrliche Meinung abgegeben und dafür so runter gemacht zu werden finde ich nicht okay. Klar man kann unterschiedlicher Meinung sein aber im Grunde genommen hat qwily Recht mit seiner Aussage auch wenn sie etwas ungeschickt formuliert war Wink

Wie ich schon gesagt habe, sehe ich das eigentlich genau wie du. Jeder sollte in einer Diskussion sagen dürfen, was seine Meinung ist. Sonst ist der Zweck einfach komplett verfehlt. Und qwily hat mit einigen seiner Aussagen schon recht.


Souli schrieb:P.s. wie oben schon erwähnt hat das Chatklima auch positive Seiten also kann man das doch auch hervorheben oder?

Habe ich ja auch schon was gesagt, das permanente Nörgeln nervt mich mindestens genauso wie jeder Troll. Man darf ja durchaus Sachen kritisieren, aber man muss auch nicht alles schlecht reden.


Zuletzt von Toucannon Heat am 8/21/2017, 02:53 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : weil drunk)
avatar
touc
Room Driver
Room Driver

Anzahl der Beiträge : 131
Alter : 21
Anmeldedatum : 18.03.17
Ort : hier und da

http://www.stalkdichselbst.fgt

Nach oben Nach unten

Re: Chatklima

Beitrag von Gast am 8/21/2017, 06:43

Wenn Mods und User beleidigt werden geht das weit darüber hinaus, wo bitte pauschalisiert man bitte hier?

Man versucht sogar hier zu amplifizieren und sagt das eine gewisse Grenze des trollen eingehalten werden soll.
Jedoch wurde die oftmals überschritten.

Allerdings gibt es Leute die auch Einsicht zeigen oder eben nicht.

Das positive wird dadurch untergraben da diese Leute sämtliche Interaktionen anderer User torpedieren.


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Chatklima

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten