Pokémon Showdown! - Deutsche Raum
Hallo! Dies ist das Forum des deutschsprachigen Chatrooms auf Pokémon Showdown!

Als Gast kannst du nur Beiträge lesen. Bitte logge dich ein, um auch Beiträge schreiben zu können.

Du hast noch keinen Account? Dann errichte dir einen mithilfe des "Anmelden"-Buttons.


Viel Spaß mit dem Forum! ~<3




Forum powered by @Quotenasiate.

Wie soll es weiter gehen?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wie soll es weiter gehen?

19% 19% 
[ 3 ]
56% 56% 
[ 9 ]
25% 25% 
[ 4 ]
 
Stimmen insgesamt : 16

Wie soll es weiter gehen?

Beitrag von Cavendish am 5/18/2014, 14:06

Nachdem uns Moskito am Mittwoch (14.05.2014) verlassen hat lege ich den Moskito Cup erstmal auf Eis.
Das darf ich, weil ich jetzt der neue Präsident bin^^

Es wird so aussehen, dass wir euch, also den Teilnehmer, die Möglichkeit einräumen frei zu entscheiden wie wir weiter verfahren. Dazu möchte ich dass alle in der kommenden Woche bis zum 25.05 abgestimmt haben wie wir weiter verfahren.

Kurze Erklährung:

A. Auflösen: Hier würden wir den Moskito Cup beenden sollte es jedoch anders kommen möchte ich darum bitten, dass die User die für eine Auflösung sind sich bei mir melden sollten wir wie bei Punkt B. einen restart machen möchte ich ihnen die Möglichkeit geben aufzuhören und einem anderen User den Platz einräumen

B. Restart: Hier fangen wir noch einmal von vorne an. Dass heißt sämtliche Ersteigerungen und Punkte sind nichtig. Das ist in sofern interresant, weil zum einen einige User sich übernommen haben und zum anderen Leute die eigentlich noch gegen Mos kämpfen müssten automatisch nicht gewinnen können. Dass wirderum würde heißen das ich der ja gegen Mos gewonnen hat einen Vorteil hätte.

C. Weitermachen wie bisher: Hier ignorieren wird das Problem, spielen einfach weiter und lassen alles beim Alten.

Ich hoffe ihr stimmt ab und trefft für euch gute Entscheidungen^^

LG Cavendish

Cavendish
Luxusrang
Luxusrang

Anzahl der Beiträge : 104
Alter : 19
Anmeldedatum : 17.03.14
Ort : Niedersachsen

Nach oben Nach unten

Re: Wie soll es weiter gehen?

Beitrag von Baharoth am 5/18/2014, 17:13

Hab jetzt mal restart angekreuzt auch wenn mir die beiden anderen Varianten im Endeffekt auch recht wären. Wenn es allerdings zu einem restart kommt möchte ich einen Vorschlag machen wie man den Cup, imo, verbessern könnte.

Ich muss sagen das ich es als recht störend empfinde mit so nackten und schwachen teams zu spielen, und meines ist dabei ja noch eines der stärkeren in der Liga. Wenn es zu einem restart kommt würde ich es begrüßen wenn die Preispolitik etwas überarbeitet werden würde, grade in Bezug auf Items.

Keine Ahnung wie ihr euch das langfristig vorgestellt hattet aber angesichts der Preise für wichtige Items, dem Startbudget, den Geldpreisen für Turniere und der Tatsache das 2 Saisons alle mons wieder in den Pool wandern ist mir nicht ganz klar wie man jemals in einem realistischen Zeitraum an genügend brauchbare Items für sein Team kommen soll, die erfolgreichsten Spieler der Liga vieleicht noch abhängig davon wie hoch die Ausschüttungen am Ende der Saison sind aber alle anderen wären da ziemlich ins hintertreffen geraten. Das halte ich auch insofern für problematisch als dass sich dadurch früher oder später eine ziemliche Schere zwischen den Spielern auftut wo Leute von der Spitze der Tabelle bereits bessere Teams und noch Items haben während die am ende der tabelle magere Teams ohne Items haben und mangels Kapital kaum möglichkeiten haben an die Spitze zu kommen.

Ziel sollte sein das die Preise es ermöglichen das jeder bei Saisonstart 6 Mons mit entsprechenden Items haben kann, wer unbedingt top OU mons haben will und entsprechend mehr ausgibt darf ruhig auch mit 5 mons losziehen aber da sollte dann auch bald schluss sein. Das team sollte zumindest soweit sein das man damit in der OU ladder oder ggf in niedrigeren Laddermodi halbwegs vernünftig spielen kann etwas das derzeit nahezu unmöglich ist.

Für ein Team sind im endeffekt 12 Anschaffungen nötig, 6 mons und 6 items, daher sollten die Preise möglichst so gestaltet sein das die durchschnittliche Anschaffung etwa 1/12 des Gesamtbudgets erfordert und nicht wie bisher 1/4 oder gar 1/3 pro Anschaffung. Heißt niedrigere Itempreise und niedrigere Startpreise bei den Mons. Es soll nicht gleich so ausarten das man top items wie lefties und OU Megasteine hinterhergeworfen bekommt, im Gegenteil, man sollte sich grade zu Anfang schon überlegen müssen ob man nicht lieber nen UU Mega nimmt und das Geld anderweitig investiert. Aber nen Liga start wo das durchschnittliche Team 4-5 Mons (wovon die meisten RU oder NU sind) ohne irgendwelche Items hat find ich deutlich zu niedrig angesetzt vom Niveau her.

Baharoth
Top Vier
Top Vier

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 30.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Wie soll es weiter gehen?

Beitrag von Yongseun am 5/18/2014, 22:00

Well, im not sure i understood everything (F*cking Google Translate 1/10 word well) but if that i understood right the post Team Testing im absolutely agree with him. The auction need be to change for a better cup. I will not complain because my team isn't so bad and works a bit but when i see the team of my opposents sometimes i cry for them. Moreover the cup is so restricted "strategy" imo, because of the auction. I think that will be great if we thinking together to how to make a better auction if we restarted this.

Btw, if there is a restart i will be a bit annoying to restart all of this because idk if it's the same in germany but my final exam will coming soon and i've not so many time for this and in particular the auction each evening (before 23.06). Maybe it's the same in Germany idk tbh.

(PS: As usual sorry for the english)

Yongseun
Our French Chic ~<3
Our French Chic ~

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 27.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Wie soll es weiter gehen?

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 03:47


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten