Pokémon Showdown! - Deutsche Raum
Hallo! Dies ist das Forum des deutschsprachigen Chatrooms auf Pokémon Showdown!

Als Gast kannst du nur Beiträge lesen. Bitte logge dich ein, um auch Beiträge schreiben zu können.

Du hast noch keinen Account? Dann errichte dir einen mithilfe des "Anmelden"-Buttons.


Viel Spaß mit dem Forum! ~<3




Forum powered by @Quotenasiate.

Eine Lösung dem AFKness einige Mods/Drivers

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Eine Lösung dem AFKness einige Mods/Drivers

Beitrag von KKP am 6/26/2015, 23:03

Wie alle die es gesehen haben schon wissen, gab es gestern einige negative Bewertungen für fast alle Drivers/Mods zu sehen. Natürlich wie mehrere in den Kommentaren geäußert haben, könnte man unsicher sein ob man diese Bewertungen ernst nehmen sollte oder nicht, denn derjenige den es geschireben hat, hat kein richtiges Bewertungsthread gemacht (bzw keine Verbesserungvorschläge/Positive Aspekte wurden benannt).
Obwohl ich stimme auf keinen Fall zu mit wie die betreffende User es geschrieben hat, denke ich wir sollen mal ehrlich sein und zugeben, dass es manchmal Probleme wegen entweder der Afkness den Staff gibt oder einfach, dass es manchmal keine zu sehen sind. Verstehen Sie mich bitte nicht falsch, dies soll keine Beleidigung oder Kritik an den Drivers und mehr sein. ^^ Ich hoffe ich spreche für alle wenn ich sage, dass sie eine schwierige aber tolle Arbeit in unserem Raum tun.
Aber nun gut genug Geplauder, eine Möglichkeit meiner Meinung nach um den Raum zu helfen wenn es (fast) keine Drivers+ zu sehen sind wäre für den letzten User der on ist, irgendeinen Voice den on bleiben wird, Temporär als Driver oder mehr zu promoten. Ich sage temporär weil wenn die Roomowners/Mods wieder on kommen, können sie einfach alles wieder zurückführen.
Da ich ziemlich oft bis 00:00 und später on bin, weiß ich meines Erachtens wovon ich rede und bin mir sicher ich bin nicht der einzige mit dieser Meinung(Die Bewertungthreads unterstützen mich übrigens) . Ich kann es total nachvollziehen wenn ihr mir sagen werdet, dass meine Idee vielleicht nicht wirken wird/sehr effektiv wird, aber ich hoffe wir werden bald eine Lösung finden.
PS: Das es Globale User zu rufen gibt weiß ich schon aber es gibt auch Gelegenheiten, wo sie eine Ewigkeit nehmen um im Raum zu kommen und alle Trolls zu bannen/alles in Ordnung zu bringen/usw.
Danke fürs Verständis und schreibt mal in den Kommentaren ob ihr erstens einverstanden seid und zweitens was ihr für Vorschläge habt Smile
Schönen Abend noch!

KKP
Premierrang
Premierrang

Anzahl der Beiträge : 84
Anmeldedatum : 22.11.14

Nach oben Nach unten

Re: Eine Lösung dem AFKness einige Mods/Drivers

Beitrag von Baharoth am 6/27/2015, 00:24

Ich will nicht leugnen das es vorkommt das mal grade alle Mods/Driver afk sind aber ich denke die User überschätzen das auch erheblich weil sie glauben wenn die Leute nichts schreiben sind sie afk. Bei mir kommts häufig vor das ich am Team bauen bin und mich gar nicht am Chat beteilige und das ggf für Stunden so das vermutlich viele denken würden ich sei afk, bins aber nicht.

Generell sehe ich ein Aktivitätsproblem wenn überhaupt auch nur bei den Mods. Driver haben wir, grade auch nach den letzten Ernennungen in Form von Susa und Shizu, mehr als genug.

Die Idee bei Mangel mal eben Voices zu promoten find ich offen gesagt nicht sonderlich gut und sie ist auch nicht wirklich umsetzbar da eben nur Owner zum Driver promoten können, sprich das wird oft gar nicht gehen.

Baharoth
Top Vier
Top Vier

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 30.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Eine Lösung dem AFKness einige Mods/Drivers

Beitrag von KKP am 6/27/2015, 10:05

Hey tt3 danke erstmal für deine Meinung Smile
Ich bin einverstanden wenn du sagst, dass es generell die Mods statt die Drivers die manchmal nirgendwo zu finden seien. Lass uns ehrlich sein, ziemlich oft wenn ein User Afk ist, heißt es nicht tatsächlich, dass er seinen Computer verlassen hat aber eher dass er mit irgendeine andere Seite beschäftigt ist.
Da wir jetzt ein paar neue Drivers haben würde ich sagen: "lass uns ein bisschen Geduld haben und sehen ob sich das Problem verschwindet". Wenn nein, dann würde ich trotzdem eine Lösung finden wollen!

KKP
Premierrang
Premierrang

Anzahl der Beiträge : 84
Anmeldedatum : 22.11.14

Nach oben Nach unten

Re: Eine Lösung dem AFKness einige Mods/Drivers

Beitrag von Ambii am 6/27/2015, 21:06

So gerne ich auch etwas gegen das AFK-Sein  tun möchte, muss ich (leider) sagen, dass diese Idee zwar gut durchdacht ist, aber so in dieser Form meiner Meinung nach nicht funktionieren wird.
Driver bzw generell Staff sein ist eine sehr große Verantwortung, die man nicht mal kurz jemandem geben kann. Der Voice sollte das schon können, aber falls er das schon kann, könnte man ihn ja direkt schon für immer drivern. Wenn das nicht der Fall ist, sollte er auch nicht temporär gedrivered werden. Was ist wenn er irgendwas anstellt? Ein Mod oder Owner ist dann ja auch nicht da. Oder es kann einfach sein, dass der temporäre Driver zu Unrecht mutet/warnt eben weil er das Moderieren noch nicht so gut kann. Genauso gut besteht die Möglichkeit, dass dieser ebenfalls kurz AFK ist, was den temporären Driverposten wieder unnötig macht.

Man 'ne andere Frage: Welcher Voice soll denn promotet werden? Wenn dann einer promotet wird, sagen wir mal 2 Nächte/Abende hintereinander und ein anderer nicht, kann's doch auch sein, dass dieser neidisch wird, da der andere bevorzugt wird. So wird man viel rang-/machtfixierter und es können Streits entstehen, was ja auch nicht Sinn der Sache ist. Nach welchem Kriterium sollte man denn dann jemanden temporär drivern? Welcher Voice es am Meisten verdient oder wem man am Meisten vertraut? Wie gesagt, dann kann man ihn gleich  für immer drivern.

Die einzige Lösung dürfte echt sein, einen (oder eben mehrere) Globals zu holen und denen sagen, dass man sie highlightet oder ihnen eine PM schickt, wenn was ist. Bei offensichtlichen und 0815 Trollen weiß der Global ja, was zu tun ist. Falls dies nicht der Fall ist, kann ein Voice dem Global zur Not ja per PM schreiben,  wen er muten/was er machen soll, wenn z.B. jemand trashtalkt und der Global kein deutsch kann.
Mit 2-3 Globals besteht auch nur eine geringe Chance, dass alle von Ihnen AFK sind.

So Leid es mir auch tut, das zu sagen, aber diese Idee hat mich nicht besonders angesprochen. Vielleicht fällt uns ja etwas anderes ein (Außer dass mehr Leute promoted werden sollten, denn wie Baha bereits erwähnt hat, unser einziger Mangel an Ranks im Moment besteht in den Mods. Was Driver angeht passt's schon).

Btw wenn ein Voice temporär promoted werden sollte, braucht man einen Owner und wenn ein Owner im Chat ist, braucht man dann ja keinen weiteren Staff mehr. Razz

LG Ambii

Ambii
Super Moderator
Super Moderator

Anzahl der Beiträge : 356
Alter : 15
Anmeldedatum : 21.04.14
Ort : NRW

Nach oben Nach unten

Re: Eine Lösung dem AFKness einige Mods/Drivers

Beitrag von KKP am 6/28/2015, 11:27

Hey Ambii,
Ich finde du hast in dieser Rückmeldung alles perfekt erklärt. Leider hatte ich keine Ahnung, dass nur Roomowners Voices zu Drivers fördern könnte(ich dachte Mods könnte auch sowas). ^^
Also ja es scheint als ob diese Idee etwa nutzlos ist... xD
Übrigens, was die Entscheidung welchem User Driver wird angeht , würde ich einfach vorschlägen BoTTT zu nuzten. Es könnte ja .choose machen und falls du Angst hast jemand 2mal nacheinander gewählt wird zu sehen, können wir einfach seinen Namen aus der Liste entfernen. Razz
Naja wie auch immer denke ich, dass wir leider nichts besser finden werden als die Globals zu holen!
Was für eine Zeitvergeudung Very Happy

KKP
Premierrang
Premierrang

Anzahl der Beiträge : 84
Anmeldedatum : 22.11.14

Nach oben Nach unten

Re: Eine Lösung dem AFKness einige Mods/Drivers

Beitrag von Highfly am 6/29/2015, 19:36

Vielleicht sollte man einfach bei längerer Zeit einer Abwesenheit (damit meine ich auch Monate und mehr) über eine Ablöse durch einen Driver nachdenken, natürlich wie gesagt erst nach einer längeren Zeit und auch nur wenn sich ein Driver anbietet, das wäre zwar ein langatmiger Prozess aber irgendwann würde es was bringen. Ich weiß ja nicht wann ihr das letzte Mal Durengard oder NinPato gesehen habt? War ja selbst nie so oft on, aber ich merke von denen quasi nichts. Das soll jetzt nicht heißen das ich dafür bin das sie demoted werden, vorallem weil Aktivität jetzt auch nicht alles ist was ein Mod haben muss (sollte er vielleicht ja), aber vielleicht kann man mal einfach mit ihnen reden, wenn sie denn wirklich  so lange weg waren (weiß es ja selbst nicht 100%). Und sonst sehe ich nicht viele Möglichkeiten, ich meine wir können keinen zwingen in den Chat zu kommen. Wo wir grade bei Aktivität sind, da ich ja bald Sommerferien hab werd ich mich wohl wieder öfters blicken lassen solange alles läuft (bin dann zwar noch im Urlaub und etc., aber trotzdem mehr als jetzt).
EDIT: Also quasi ist das eigentlich genau das, was auch sonst passieren würde. Ist ja einfach die Entwicklung des Raumes das Leute einen Rang aufsteigen und welche einen Rang absteigen. Also ist das halt einfach das was zwar irgendwie wirkt, aber auch in einem Kreislauf geschieht. Heißt irgendwann werden andere gehen oder inaktiv werden. Einfach die Leute motivieren zu kommen, aber kein Plan wie.

Highfly
Luxusrang
Luxusrang

Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 17
Anmeldedatum : 30.11.13
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Eine Lösung dem AFKness einige Mods/Drivers

Beitrag von KKP am 6/30/2015, 22:15

Hey Highfly,
Ich denke auch, dass solch eine Idee klug wäre aber nachdem was ambii/baharoth gesagt haben, denke ich es sei mittlerweile viel einfacher alles wie es ist zu lassen. We du es behauptest, ist es unmöglich für uns User zu zwingen den Raum zu besuchen! Wie du habe ich durengard/ninpato seit Wochen(vllt mehr) net mehr gesehen, deshalb finde ich deine Idee mit ner Abwesenheitsliste sehr gut.
Übrigens ist es gut, dass du etwa aktiver in letzter Zeit bist, natürlich wollen wir alle ab und zu eine Pause von Showdown machen, aber ich finde es immer schade wenn solch eine Unterbrechung Monate dauert!
Bis nachher alter Smile

KKP
Premierrang
Premierrang

Anzahl der Beiträge : 84
Anmeldedatum : 22.11.14

Nach oben Nach unten

Re: Eine Lösung dem AFKness einige Mods/Drivers

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 13:29


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten