Pokémon Showdown! - Deutsche Raum
Hallo! Dies ist das Forum des deutschsprachigen Chatrooms auf Pokémon Showdown!

Als Gast kannst du nur Beiträge lesen. Bitte logge dich ein, um auch Beiträge schreiben zu können.

Du hast noch keinen Account? Dann errichte dir einen mithilfe des "Anmelden"-Buttons.


Viel Spaß mit dem Forum! ~<3




Forum powered by @Quotenasiate.

so!

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

so!

Beitrag von Erz am 7/27/2015, 00:24

so, jetzt muss es einfach mal angemerkt werden, da ich es in letzter zeit immer häufiger beobachte. Es geht um den absolut nicht gerechtfertigten einsatz von mutes im deutsche raum.
ihr alle wisst ja, ich bin niemand der seinen mund einfach hält wenn irgendetwas vorfällt und ich bin auch der letzte der versuchen würde den deutsche chat in irgendeiner weise runterzuziehen aber so langsam ist es nicht mehr zum aushalten. Ihr alle kennt ja wahrscheinlich die beiden netten Zeitgenossen bauer und raffaeleking die sich immer mal wieder im chat gröbste beleidigungen um die ohren schmeissen und andere user beleidigen. in letzterem ist raffaeleking noch ein gutes stück aktiver als bauer. dort kann man dann auch gerne den ein oder anderen mute springen lassen da dies wesentlich die chatatmosphäre stört. wenn dann jedoch leute die nur mal ein wenig shittalken oder ihre meinung sagen einfach ohne vorwarnung oder schlimmeres vergehen HM's reingedrückt bekommen wirds mir doch langsam zu bunt. ihr kennt ja alle wsl advanceship oder freestylerking oder mazary, etc. aber auch jede menge andere leute die irgendeinen sinnlosen mist in den deutsche chat schreiben, der manchmal mehr manchmal weniger lustig ist. solang es jedoch kein allzu schwarzer humor ist sollte auch mal ein warn reichen wenn es überhand nimmt. DOCH VIELE der staffs scheinen im moment nichtmal mehr zu wissen was ein warn ist! scherze wie ( ich zitiere: ) "ich verlass den raum eh bald, am besten mach ich dann noch nen melo dramatischen abschiedsthreat und komm nach 3 tagen wieder" werden direkt erstmal mit nem HM belohnt ! letztens als irgendein random troll mal wieder entfernt wurde hab ich mir j4f nen alt gemacht der : ich trolle mos hiess. ich war in dem acc für geschätze 2 sekunden, war direkt wieder im main, habe ein: JK hintergehängt und ZACK hourmute. das ist ohne sinn und verstand einfach aus lust auf die tastatur getippt. sonst kann ich keine erklärung dafür finden, da ja nur der name so hiess und es weder stafffake noch trollen noch irgendetwas anderes mit chatatmossphäre stören zu tun hatte. und dies ist nur eins der VIELEN beispiele die man in letzter zeut beobachten durfte. Verschiedene user haben ihre meinung auch mal kund getan und schrieben dann zB: ausser abi und beds kann hier doch eh niemand was. Sowas ist keine gutbegründete bewertung des raums, jedoch ist es eine eigene meinung und verletzend ist sie an niemanden gerichtet. aber als erstes wird hier dann mal ein HM vom owner höchspersönlich reingedrückt. selbst wenn user schonmal schlecht aufgefallen sind, so etwas vergrault nur jede menge anderer pokemonspieler. Als ICH hier neu war und mal so ein mute-hagel kam, war ich geleftet weil man mit so einer Grabesstimmung in einem chatraum kaum etwas anfangen kann und anfangen WILL. solche wie advanceship die monatelang gute user waren und dann EINMAL ihre meinung sagen kriegen und darauf nen HM reingedrückt bekommen, haben dann natürlich verständlicher weise überhuapt keinen bock mehr herzukommen. ich nehme jetzt hier kein Blatt vor den Mund da es mich selbst auch schon und jede menge andere user betroffen hat. Hiermit würde ich gerne einmal an die staffs, und besonders an ein paar driver einen reminder schreiben: HALLO hat hier jeder vergessen dass es auch etwas gibt dass sich /WARN nennt und genau für so etwas geschaffen ist ?? ich mag meinen voice verlieren oder sonst was, normalerweise würde sich niemand herausnehmen so etwas aggressiv konnotiertes an den raum deutsche staff zu schreiben, aber ich bin keiner der normalen sorte. Ich will dass der raum Deutsche sich stetig verbessert und jetzt war es einfach mal nötig dass es laut ausgesprochen wurde, da das problem schon seit längerer zeit besteht. Wie gesagt, es mag meinen Voice kosten aber das ist es mir wert. Wenn ein ganzer chat sowas dann nicht einsehen kann, habe ich hier eh nichts mehr verloren. früher oder später wird bestimmt irgendwann ersatz kommen. Aber wenn es wirklich jemand einsehen sollte wäre ich ihm sehr verbunden wenn er mal den staff insbesondere die Driver wachrütteln könnte und einmal eine scharfe zunge sprechen lassen könnte. das hier schreibe ich für alle user die sich durch sowas schon ungerecht behandelt gefühlt haben, für alle die den chat genau deswegen verlassen haben, für die, die einfach wollen dass dieser chat sich verbessert. Und einfach generell für alle normalen nonrank-user, denn aus diesem Grossteil besteht doch ein chat, oder nicht ? : )

Erz
Luxusrang
Luxusrang

Anzahl der Beiträge : 165
Anmeldedatum : 16.09.14
Ort : 8.3

Nach oben Nach unten

Re: so!

Beitrag von monomann am 7/27/2015, 11:08

Da muss ich mich größtenteils schon anschließen. ein "/warn reicht jetzt mal" oder so sieht man eigentlich nie und wenn nur von den selben leuten. Mutes werden gerne mal rausgehauen wie clickbait-beiträge auf heftig. Bei offensichtlichen hit and run trolls mit dem klassischen "heil hitler" oder "all germans are nazis" gerne, aber wenn jemand mal nur seine meinung rauslässt, bisl shittalkt oder sich grade ein beef anbahnt, würden es auch warns tun.

Wo ich mich auch besonders anschließen muss, ist die scherzresistens der leute. Da wird jeder noch so kleine witz auf anderer leute kosten, egal ob mit ;D oder jk extra nochmal gekennzeichnet, direkt behandelt als hätte man, ach, ich lass an der stelle den vergleich mal weg, sonst wird der noch falsch verstanden.

monomann
Superrang
Superrang

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 07.02.15

Nach oben Nach unten

Re: so!

Beitrag von Marshmallon am 7/27/2015, 11:10

Erz, abgesehen davon, dass sich ein guter Teil der 'non rank' user genau über 'den sinnlosen Mist' den du verteidigst beschwert hat, mal eine Frage? Es wirkt etwas so als hätte dir jemand von der Situation erzählt, ohne das du selber dabei gewesen warst? Kann das sein? (nur damit ich weiß ob es gut wäre die chat logs hier her zu schreiben)
lol warum sollte dir jemand dein voice wegnehmen ... ?
Ich werde mich später ausführlicher zu der Sache äußern, habe aber atm keine Zeit. Aber vielleicht möchten sich die anderen ja zu Wort melden.

_________________
-Marsh

Marshmallon
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 380
Anmeldedatum : 18.01.14

Nach oben Nach unten

Re: so!

Beitrag von Yaru am 7/27/2015, 11:56

Hi erstmal xD so ich schreibe den Beitrag jetzt zum dritten Mal da bei uns immer wieder das Internet weg gegangen ist aber was solls. Ich kann jetzt leider nicht so exakt auf deinen Beitrag eingehen da ich ja in letzter Zeit doch nicht so aktiv war. Aber ich frag mich warum du Angst davor hast, dass wir irgendwie wütend oder so reagieren. Solang ne Kritik gut fundiert ist freuen wir uns darüber weil es etwas positives für beide Seiten mit sich bringt. Ich finde es aber unangemessen von dir, gewisse Namen zu nennen da sich das Ganze schließlich eher auf die Allgemeinheit beziehen sollte. Mich wundert das mit den Warns um ehrlich zu sein. Wir hatten unter dem Staff in letzter Zeit über das Thema Mutes viele Gespräche und eigentlich waren wir uns einig, dass man immer zuerst warnen und dann muten sollte, außer es handelt sich um gewisse trolls. Letzten Endes muss ich mich aber auch ein bisschen für den Staff einsetzen und sagen, dass wir keine Superkräfte haben. Gerade in letzter Zeit war es recht schwer zu differenzieren, ob eine Konversation Grund für Sanktionen mit dich bringt oder den Chat stört, oder eben nicht, vor allem da sich immer mehr Gruppierungen daran beteiligen. Ich sags mal so die "normalen" User gehen da oft so ein bisschen unter, und hier liegt das Problem. Der Staff ist stark abhängig von den Usern, und ich sehe den Mangel an Argumentationen und Stellungnahmen zwischen den Usern und dem Staff als Grund dafür, dass grade so viel schief läuft. Wir können euch nicht helfen, wenn ihr uns nicht ausführlich eure Probleme berichtet und dann noch bereit seid, vertieft ins Gespräch zu kommen, wie du es gerade machst. Wenn die User das nicht machen, dann sind sie selbst Schuld. In diesem Sinne kann ich dazu nicht mehr sagen und hoffe dass die anderen Staffs diesen Thread wahr- und ernstnehmen werden, damit die sich verhäufenden Probleme endlich beseitigt werden können.

_________________
"It's times like these, when lines are drawn, which side of the fence are you standing on?"

Yaru
Super Moderator
Super Moderator

Anzahl der Beiträge : 262
Alter : 18
Anmeldedatum : 21.03.14
Ort : Irgendwo im Nirgendwo

Nach oben Nach unten

Re: so!

Beitrag von Ambii am 7/27/2015, 12:11

Nunja Erz, zunächst mal finde ich's gut, dass du das als Feedback in's Forum geschrieben hast, anstatt es randomly in den Chat zu posten oder ähnliches, denn genau so können wir deutlich besser sehen, was verbesserungswürdig ist. Und danke für deine Ehrlichkeit!

Du sprichst jetzt besonders jenen Abend an, an dem wir dann doch einige Mutes verteilen mussten. Es hat folgender Maßen begonnen:
Die besagten 4 User haben den Chat förmlich "eingenommen" mit ihrem Shittalk. Es war einfach sehr niveaulos und kein anderer User hat sich getraut irgendetwas zu schreiben, für ca 5 Minuten hat kein anderer etwas geschrieben, außer den 4. Das macht doch natürlich auch keinen Spaß für alle anderen User. Als es das komplett unnötig wurde, habe ich einmal "pls" geschrieben, damit sie endlich aufhören und sofort gehen alle 4 auf mich los mit den verschiedensten Dingen. "Ambii spielt mal wieder Kindergärtner" oder "Ambii der Spaßverderber". Und schon wurde es noch schlimmer. Weitere User, auch Staffs haben noch gesagt, dass sie damit aufhören sollen. Trotzdem haben sie weitergemacht, sodass man weiter warnen muss und wenn sie nicht aufhören, dann natürlich zum Mute greifen muss.
Erzkrieger schrieb: HALLO hat hier jeder vergessen dass es auch etwas gibt dass sich /WARN nennt und genau für so etwas geschaffen ist ??
Wenn man schon sehr oft gesagt hat, dass man's lassen soll und man nicht aufhört, ist /warn nicht mehr nötig. Handlungen eines Staffs müssen gleicherweise zur Kentniss genommen werden, egal ob es ein direkter oder indirekter Warn ist. Nur in absoluten Ausnahmefällen wird ohne jegliche Art von Warn gemuted/gebannt (z.b. bei offensichtlichen Trolls).

Erzkrieger schrieb: wenn dann jedoch leute die nur mal ein wenig shittalken oder ihre meinung sagen einfach ohne vorwarnung oder schlimmeres vergehen HM's reingedrückt bekommen wirds mir doch langsam zu bunt
An besagtem Abend wurde alle Hourmutes erst verteilt, nachdem der User bereits muted wurde und trotz allem weitergemacht hat, sodass man auf nichts anderes zugreifen kann. Hourmutes werden, wie Mutes nur in absoluten Ausnahmen ohne einen Mute vorher verteilt.

Erzkrieger schrieb:DOCH VIELE der staffs scheinen im moment nichtmal mehr zu wissen was ein warn ist! scherze wie ( ich zitiere: ) "ich verlass den raum eh bald, am besten mach ich dann noch nen melo dramatischen abschiedsthreat und komm nach 3 tage wieder" werden direkt erstmal mit nem HM belohnt !
Besagter User wurde vorher gewarnt und muted. Dieser Satz ist einfach nur unnötig und auf unterstem Niveau beleidigend für unseren Raum u.a. auch für einige User. Sowas kann schon als Troll und Provokation angesehen werden, beides Gründe gemuted zu werden.


Erzkrieger schrieb: Als IcH hier neu war und mal so ein mute-hagel kam, war ich geleftet weil man mit so einer Grabesstimmung in einem chatraum kaum etwas anfangen kann und anfangen WILL.
Tbh sind bereits etliche User zu mir gekommen, die gesagt haben, dass sie sich wegen gewisser User, die ständig shittalken und den Chat für sich einnehmen, nicht mehr wohl fühlen, sodass sie den Raum verlassen haben. Man hat mich gebeten, dringend etwas dagegen zu tun. Ich rede hier nicht von 1-2 Usern. In anderen deutschsprachigen Räumen hier auf PS, auf anderen Servern oder in deutschsprachigen Pokemonforen haben mir bereits soo viele User gesagt, dass sie unserem Raum aus genau diesem Grund nicht mehr beitreten.


Erzkrieger schrieb: solche wie advanceship die monatelang gute user waren und dann EINMAL ihre meinung sagen kriegen und darauf nen HM reingedrückt bekommen, haben dann natürlich verständlicher weise überhuapt keinen bock mehr herzukommen

Hab von den 4 Usern in den letzten 2-3 Monaten rein gar nichts positives erblicken können, sie stören alle nur noch. Advance hat selbst gesagt, dass er das alles hier macht, weil ihm langweilig sei, er die Community nicht so sehr mögen würde,  außer die, mit denen er sich versteht und dass er nur hier shittalken würde und nicht in einem anderen Raum, weil hierr "das Publikum" größer sei. Wer mit so etwas ankommt, kann meiner Meinung nach rückwärts den Raum wieder verlassen, denn so jemand hat hier nichts zu suchen. Genau das habe ich ihm auch gesagt, also bin ich weder überrascht, noch traurig, dass er uns verlassen hat, denn wie gesagt, allein durch ihm haben wir schon genug User verloren.

Erzkriger schrieb:Aber wenn es wirklich jemand einsehen sollte wäre ich ihm sehr verbunden wenn er mal den staff insbesondere die Driver wachrütteln könnte und einmal eine scharfe zunge sprechen lassen könnte.

Diesen Satz finde ich persönlich dann doch sehr frech. Da an dem Abend nur Susa und ich on waren, ist klar, wen du meinst. Muss sagen, dass ich mehr als wach bin und genau weiß, was ich tu. Natürlich freue ich mich über Verbesserungsvorschläge, aber dann bitte etwas konstruktiver denn so   klingt es, als wären wir alle schrecklich Staffs, die nichts können. An sicg kann ich deine Meinung auch nicht besonders nachvollziehen und wie Marsh sagte, scheint es so, als hätte man dir das alles nacherzählt. Naja jetzt hast du meine Sicht, mal schauen, was du davon hälst.
Es kann  einfach nicht sein, dass da irendwelche User umherkommen und denken, sie könnten auf untersten Niveau machen, was sie wollen. Wenn sowas 1-2 mal passiert, okay. Aber Abende wie jener hatten wir nicht zum ersten Mal, irgendwann reicht's auch mal. Zu Usern, die zum zigsten mal stören und einfach nicht aufhören, muss man an sich auch etwas strenger sein. Wir haben klare Regeln, an die man sich zu halten hat. Wer sie bricht, muss mit den Konsequenzen klar kommen, so etwas wie du es beschreibt kann ich beim besten Willen  nicht nachvollziehen.



Zuletzt von Ambii am 7/27/2015, 14:43 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

Ambii
Super Moderator
Super Moderator

Anzahl der Beiträge : 356
Alter : 15
Anmeldedatum : 21.04.14
Ort : NRW

Nach oben Nach unten

Re: so!

Beitrag von Baharoth am 7/27/2015, 13:01

Kann mich da Ambii eigentlich nur anschließen.

Möchte allerdings noch anfügen das der einzige der 4 der jemals ein "guter" user war Advance ist und der hat die letzten Wochen/Monate auch eher durch negativ schlagzeilen auf sich aufmerksam gemacht. Bauer ist Ex BL user, Raffa müsste was mich betrifft eigentlich deutlich häufiger eine auf den Deckel kriegen so wie er sich teilweise aufführt und Freestyler kommt doch überhaupt nur in den Raum weil die anderen 3 da sind.

Ich kann auch irgendwo nicht verstehen warum der shittalk unbedingt im deutschen raum stattfinden soll. Gibt nen anderen Raum in den man gehen kann wo ständig tote hose ist Chat technisch. Wenn "ihr" shittalken wollt machts da, da stört es auch niemanden.

Im deutschen raum gibt es 4 User die den lustig finden der rest fühlt sich davon gestört, findets scheiße und beschwert sich dann bei uns.

Und wenn sich die anderen eben lieber übers Wetter unterhalten dann ist das halt so, da braucht man deswegen auch keine Szene machen wie Advance und Bauer es am Samstag getan haben.

In diesem Sinne, mag ja sein das öfter mal übereifrig gemutet wird aber das Beispiel ist denkbar schlecht gewählt denn nach den Chatlogs zu urteilen waren die Mutes den Abend mehr als verdient.

p.s. Was deinen HM angeht wegen des fake accs, da kann ich nur sagen, selbst schuld. Direkt nachdem ein troll gebannt wurde selbst einen troll acc zu machen ist nicht nur nicht lustig sondern auch ziemlich blöd. Woher soll der Staff denn wissen das du das bist und nicht der troll den er eben gebannt hat? Grade wenn man in den letzten 10 minuten schon 3-4 trolls gebannt/gemutet hat guckt man bei solchen Aktionen nicht erst noch die Userliste durch obs eventuell nen voice oder anderer Stammuser sein könnte, man geht davon aus das es der nächste troll ist und handelt entsprechend. Abgesehen von asgdf kann keiner im Staff IP checks machen das muss euch klar sein.

Baharoth
Top Vier
Top Vier

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 30.03.14

Nach oben Nach unten

Re: so!

Beitrag von Fairy Fee am 7/27/2015, 14:35

-Thema verschoben ins "Feedback"-

Ich kann ja verstehen, dass ihr Kumpels seid und auch, dass du diese Truppe in den Schutz nimmst.
Du solltest aber zur Kenntnis nehmen, dass diese User abfällige Bemerkungen gegenüber dem Raum und der gesammten Community machen.
Eine ignorante und egozentrische Haltung, wie sie zur Zeit von diesem Grüppchen ausgeht, wird nicht hingenommen.
Sich erst extremst daneben aufführen und sich anschliessend über Sanktionen zu beschweren ergibt keinen Sinn. Mich mit "krasser tüp" und "Machtausnutzung" und anderen Kindergarten Pm's vollzuspammen, nachdem ich sie gemutet habe, ist nicht nur sehr kindisch, sondern auch respektlos und zeigt deutlich, dass sie auf nichts aus sind sondern nur auf ihre "Spielchen". Man sollte die Dinge vorher ansprechen und nicht erst, nachdem man mit einer "scheissegal"-Haltung den Raum flutet, um damit auf sich aufmerksam zu machen.
Ich finde Ambii und Baha haben alles gesagt. Evtl gibt es die eine oder andere Situation , die aus deiner Sicht noch nicht angesprochen wurde. Lass es uns bitte wissen. Für die Zukunft wären screens sicher auch hilfreich.

LG fee

Fairy Fee
Gesetz
Gesetz

Anzahl der Beiträge : 189
Alter : 27
Anmeldedatum : 30.11.13
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: so!

Beitrag von Erz am 7/27/2015, 14:58

erstmal danke für die vielen feedbacks, besonders an deins ambii. als erstes möchte ich nur kurz sagen, dass ich weder versuche advance bauer raffaeleking oder freestyler in den schutz zu nehmen. ich weiß wsl besser als jeder andere wie nervtötend der shittalk sein kann. auch habe ich raffaeleking und auch bauer ( der aber nur noch sehr selten im raum ist ) auch schon öfters mal drauf angesprochen dass es absoluter nonsense ist und dass wenn sie nur beleidigende sprüche können den raum deutsche am besten verlassen sollten. Der eine besagte abend war eins der themen, ja, aber gewiss nicht nicht das einzige.
dazu möchte ich mich entschuldigen wenn ich hierdurch jemanden persönlich angegriffen habe und das mit dem "scharfe zunge sprechen lassen" war keineswegs auf dich bezogen ambii. Auch denke ich dass ich etwas überreagiert habe, aber so bin ich nun mal haha. Mein statement steht trotzdem, es werden mmn viel häufiger mutes ausgeteilt als es sein müsste, auch wenn es user sind wie raffaeleking die definitv keine vorzeige-benutzer des deutsche raums sind.
baharoth schrieb:p.s. Was deinen HM angeht wegen des fake accs, da kann ich nur sagen, selbst schuld. Direkt nachdem ein troll gebannt wurde selbst einen troll acc zu machen ist nicht nur nicht lustig sondern auch ziemlich blöd. Woher soll der Staff denn wissen das du das bist und nicht der troll den er eben gebannt hat? Grade wenn man in den letzten 10 minuten schon 3-4 trolls gebannt/gemutet hat guckt man bei solchen Aktionen nicht erst noch die Userliste durch obs eventuell nen voice oder anderer Stammuser sein könnte, man geht davon aus das es der nächste troll ist und handelt entsprechend. Abgesehen von asgdf kann keiner im Staff IP checks machen das muss euch klar sein.
der troll der da war hatte bereits nen hm bekommen und der aktive staff meinte davor: sollen die trolle nur kommen, ich bin grade in topform. worauf ich mich so genannt habe, aber weder gespammt noch gefloodet noch irgendwas anderes unanständiges gemacht habe, sondern einfach nur nen . oder hi geschreben habe und darauf wieder im main war. ob das jetzt das fehlen von - oder galgen-humor war kann ich mir auch jetzt nicht erklären. das als beispiel für den schnellgezückte /mute.

um meine antwort an dich zusammenzufassen ambii:
das sich user nicht trauen was in den chat ist sozusagen bullshit. um das zu glauben bräuchte ich nen screen mit ner pm: kannst du mal was machen, ich fürchte mich in den chat zu schreiben. aber wie gesagt, das ist keine offense an dich und ich nehme auch keinen in schutz ( besagte user gehen mir selbst ot genug auf die nerven ). Es kann sein, dass mein gestriger beitrag so rüberkam als würde ich nur diesen abend ansprechen oder nur eine bestimmte gruppe meinen wie fee es gerade geschrieben hat, aber dies kann ich versichern ist nicht so. Mir geht es um den allgemeinen gebrauch von mutes. Da ich leider keine screens habe kann ich nichts beweisen, jedoch werden immer häufiger user gemutet die es nicht verdient haben. Hier weiter zu argumentieren wäre verschwendete zeit, da es wie gesagt eh nur mit screens zu beweisen ist. Auch entschuldige ich mich nochmal für den etwas zu harten post von gestern abend, mein ziel ist es nicht jemanden schlecht zu machen, mein ziel ist es jeden daran zu erinnern wie man genau verschiedene sachen zu ahnden hat. 7min mutes reichen oft vollkommen aus um einem user den spass daran zu verderben mist zu schreiben und wenn nicht dann ist der hm berechtigt. Ich wollte nur erreichen, dass jeder in nächster zukunft es vielleicht noch einmal überdenkt wenn man schon /hm im anschlag hat und noch einmal überlegt ob ein normaler mute nicht vielleicht doch ausreicht. wenn er nicht ausreicht hat man doch jederzeit die gelegenheit einfach danach den hourmute zu nehmen, nur dass er dann hier ordentlich begründet und mit ausreichender vorwarnung war. Von nun an werden mit sicherheit viele des staffs sich die situation noch einmal genau ansehen, bevor konsequenzen gezogen werden.

ps: nochmal dazu, dass sich welche beschwert haben dass im deutsche zu viel shittalk ist. die einen wollen weniger shittalk, die anderen eine lockerere atmosspäre, die einen wollen mehr cp im chat, die anderen mehr fußball und viele wollen einfach einen netten chat mit witzen, spass und cp. irgendwer hat immer drunter zu leiden, egal wer. und noch ein tipp für alle vom staff. ein einfaches : pls ; wird nie ausreichen um shittalk ein ende zu setzen. eine antwort an die spammer mit: kannst du bitte endlich deine fresse halten und uns in ruhe lassen ? schon eher. Ich empfehle aber von so einer situation dann einen screen zu machen, da man so immer einen gegenscreen hat, denn sonst könnte so ein kommentar später gegen einen verwendet werden. ein mute ist auf jeden fall nicht die richtige bestrafung für shittalk, da alles mögliche als shittalk geahndet werden kann. es sind ja die personen hinter den staffzeichen die der shittalkt nervt, also sollte man auch so drauf antworten.

ich hoffe das waren die anwtorten die ihr euch erhofft hat, schreibt wenn ich irgendwas vergessen habe.

Erz
Luxusrang
Luxusrang

Anzahl der Beiträge : 165
Anmeldedatum : 16.09.14
Ort : 8.3

Nach oben Nach unten

Re: so!

Beitrag von AdvanceShip am 7/27/2015, 15:26

geht es anderen auch so, dass die nachicht die man im begriff ist zu schreiben verschwindet, sobald ein neuer beitrag kommt?

AdvanceShip
Starter
Starter

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 27.06.15

Nach oben Nach unten

Re: so!

Beitrag von Marshmallon am 7/27/2015, 16:14

okay, Ambii und Baha haben soweit tatsächlich fast alles abgedeckt was ich auch sagen wollte.
vielleicht aber noch ein, zwei Sachen:

Baharoth schrieb:p.s. Was deinen HM angeht wegen des fake accs, da kann ich nur sagen, selbst schuld. Direkt nachdem ein troll gebannt wurde selbst einen troll acc zu machen ist nicht nur nicht lustig sondern auch ziemlich blöd. Woher soll der Staff denn wissen das du das bist und nicht der troll den er eben gebannt hat? Grade wenn man in den letzten 10 minuten schon 3-4 trolls gebannt/gemutet hat guckt man bei solchen Aktionen nicht erst noch die Userliste durch obs eventuell nen voice oder anderer Stammuser sein könnte, man geht davon aus das es der nächste troll ist und handelt entsprechend. Abgesehen von asgdf kann keiner im Staff IP checks machen das muss euch klar sein.

Erzkrieger schrieb:der troll der da war hatte bereits nen hm bekommen und der aktive staff meinte davor: sollen die trolle nur kommen, ich bin grade in topform. worauf ich mich so genannt habe, aber weder gespammt noch gefloodet noch irgendwas anderes unanständiges gemacht habe, sondern einfach nur nen . oder hi geschreben habe und darauf wieder im main war. ob das jetzt das fehlen von - oder galgen-humor war kann ich mir auch jetzt nicht erklären. das als beispiel für den schnellgezückte /mute.

Ich sage mal so, da war vermutlich jemand genervt gewesen. Wenn du meinst trolls faken zu müssen, dann gehst du eben ein riskio ein das dir bewusst sein sollte, vorallem wenn jemand sagt "sollen die trolle doch kommen". Das kommt von Seite des fakers dann einfach provokativ rüber. Und ja wie Baha sagt, ip checks machen kann nur asgdf (und shame), alts checken kann ich auch, die sind in erster Linie aber auch nicht dazu gedacht die Stammuser beim provozieren vor mutes zu bewahren imo .. eventuell würde ich nachschauen weil die Möglichkeit eines evades besteht. Das soll jetzt nicht den hourmute rechtfertigen, ich hätte je nach Namen/schwere des trolls vermutlich eher gewarnt oder gemuted, aber ich war auch nicht dabei und kann nicht beurteilen was es für ein Name war. Das account wechseln zum faken und wieder zurück wechseln erinnert etwas an hit'n run und ist einfach nur kindisch. Eventuell sollte man auch erwähnen, dass wenn du deine ip nicht verändert hast zwischen deinen account changes, meiner erfahrung nach immer automatisch der aktive alt gemuted wird, also ist es gut möglich das der staff den vermeintlichen troll gemuted hat (/mute userxyz) und durch dein account change dann aber "erzkrieger was muted (...)" da stand. Und sich dann in der Situation nicht dazu entschieden hat, dich zu unmuten als er gesehen hat das du es bist. Wobei ich auch der Meinung bin, dass ranks nicht vor Bestrafung schützen. Eventuell hätte man sich etwas länger zurück gehalten wenn man gesehen hätte das du es warst, weil man dann eine tatsächlich chatstörende Absicht etwas ausschließen kann, aber wie gesagt, der normale staff sieht das nicht und das Risiko bist du halt freiwillig eingegangen. Beschwert hast du dich ja damals auch nicht ..?

Erzkrieger schrieb:mein ziel ist es jeden daran zu erinnern wie man genau verschiedene sachen zu ahnden hat. 7min mutes reichen oft vollkommen aus um einem user den spass daran zu verderben mist zu schreiben und wenn nicht dann ist der hm berechtigt. Ich wollte nur erreichen, dass jeder in nächster zukunft es vielleicht noch einmal überdenkt wenn man schon /hm im anschlag hat und noch einmal überlegt ob ein normaler mute nicht vielleicht doch ausreicht. wenn er nicht ausreicht hat man doch jederzeit die gelegenheit einfach danach den hourmute zu nehmen, nur dass er dann hier ordentlich begründet und mit ausreichender vorwarnung war. Von nun an werden mit sicherheit viele des staffs sich die situation noch einmal genau ansehen, bevor konsequenzen gezogen werden.

Uhm okay .. wäre schön wenn du auch hier Beispiele bringen/sammeln könntest wenn es dich stört, weil ich so tbh nicht ganz sehe auf was du dich beziehst. "mein ziel ist es jeden daran zu erinnern wie man genau verschiedene sachen zu ahnden hat." Darüber muss ich um ehrlich zu sein etwas schmunzeln, soll jetzt nicht deine Meinung untergraben, aber sich über mutes zu unterhalten ist etwas anderes wenn man sie auch selber austeilen muss. Ein festes Schema gibt es hier nicht und somit auch keine allgemein Lösung. In einen mute spielt mehr rein als nur Aktion - Reaktion. Auch der Chatfluss zum Beispiel, also wie der Chat sich gerade benimmt/drauf ist, wie die user auf getrolle reagieren etc. Und dann gibt es eben Situationen wo der hourmute auch gleich mal angemessen oder wirkungsvoller ist. Man kann auch einen direkten hourmute begründen, dafür muss nicht zwingend ein mute oder Warn vorausgehen. Auch wenn ich eigentlich finde das unsere hourmutes entweder offensichtlich sind, oder sie werden begründet. Damit man jemanden für 60 Mins muted muss der schon eine gewisse Hemmschwelle überschritten haben in der regel und/oder ein gewisses Maß an Provokation mit sich bringen. Beispiele an der Stelle wären natürlich auch hilfreich.

Erzkrieger schrieb:noch ein tipp für alle vom staff. ein einfaches : pls ; wird nie ausreichen um shittalk ein ende zu setzen. eine antwort an die spammer mit: kannst du bitte endlich deine fresse halten und uns in ruhe lassen ? schon eher.

Einfach nur nein .. in dem Tonfall stachelt man Stress doch nur noch mehr auf. Wir erwarten ein gewisses Maß an normalem Umgang, da kann man sich (und schon gar nicht als Staff) auf das gleiche Niveau wie die Störenfriede runterlassen. Wenn wir mit "fresse halten" anfangen, können wir es auch keinem verbieten. Auch nicht wenn wir es screenen würden. Ein einfaches "pls" reicht meiner Meinung häufig sehr wohl aus und wenn nicht, dann sind es heftigere Kandidaten in den meisten Fällen. Wenn man natürlich merkt das unklar ist auf wen man sich bezieht, muss man eine Warnung deutlicher konkretisieren, yo. Oder halt zum entsprechenden Command greifen.

Erzkrieger schrieb:ein mute ist auf jeden fall nicht die richtige bestrafung für shittalk, da alles mögliche als shittalk geahndet werden kann. es sind ja die personen hinter den staffzeichen die der shittalkt nervt, also sollte man auch so drauf antworten.

Was ist dann die richtige Bestrafung für shittalk ?_? Nach der Argumentation ("da alles mögliche als shittalk geahndet werden kann") kann man jede Strafe die wir anwenden als unangemessen in den Dreck ziehen. Wenn wir etwas als "shittalk" bezeichnen, dann herrscht unter uns Staffs meistens auch keine Diskussion darüber, ob es wirklich shittalk ist oder ob sich da nur jemand persönlich dran stört, meistens warnen dann mehrere staffs (also in den Fällen wo es nicht 100% eindeutig ist). Ansonsten trauen wir es unseren Staffs auch zu das sie zwischen shittalk und nicht shittalk unterscheiden können und wir versuchen immer einen objektiven Maßstab anzulegen und uns dabei nicht von unseren persönlichen Gefühlen leiten zu lassen. Und wenn wir für "shittalk" muten, dann stört es meistens nicht nur uns staffs. Jemand der aber gleich alles bestraft was ihn persönlich stört ist unbrauchbar in der Hinsicht. Wenn du aber auf irgendetwas spezielles anspielst dann sag uns bitte, damit wir bei Zustimmung darauf reagieren können.

_________________
-Marsh

Marshmallon
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 380
Anmeldedatum : 18.01.14

Nach oben Nach unten

Re: so!

Beitrag von Erz am 7/27/2015, 16:40

nur ums dir kurz zu erklären, mein name als ich gemutet wurde war: ich trolle *name des staffs*. das war alles. es war auch keine aufgewühlte stimmung im chat oder so, davor nur 1 troll der heil hitler oder so geschrieben hat. auf den rest gehe ich wsl heute abend oder sonst wann ein, nach 2 so langen texten habe ich grade herzlich wenig lust noch einen zu schreiben lol

Erz
Luxusrang
Luxusrang

Anzahl der Beiträge : 165
Anmeldedatum : 16.09.14
Ort : 8.3

Nach oben Nach unten

Re: so!

Beitrag von Baharoth am 7/27/2015, 18:49

Erzkrieger schrieb:der troll der da war hatte bereits nen hm bekommen und der aktive staff meinte davor: sollen die trolle nur kommen, ich bin grade in topform. worauf ich mich so genannt habe, aber weder gespammt noch gefloodet noch irgendwas anderes unanständiges gemacht habe, sondern einfach nur nen . oder hi geschreben habe und darauf wieder im main war. ob das jetzt das fehlen von - oder galgen-humor war kann ich mir auch jetzt nicht erklären. das als beispiel für den schnellgezückte /mute.

Nur um das mal klarzustellen: Das erstellen/joinen mit trollalts ist auch ne Form von trolling, da brauchste nichts weiter tun um Sanktionen zu kassieren. Im bestenfall gibts bei sowas ne Warnung ala change name im schlimmstenfall gibts direkt HM/RB je nach dem. Wenn einer mit nem alt "Heil Hitler" (extrembeispiel) joined fliegt er egal ob er was schreibt oder nicht. Das thema wurde schon intern besprochen als Bauer meinte er müsste mit 30+ trash alts im channel rumhängen.

Und wiegesagt, wenn du in soner Situation meinst in einen troll alt gehen zu müssen, grade auch nachdem der Staff sone Aussage gemacht hat, dann bist du einfach selbst schuld. Je nach Auslegung ist das entweder dumm oder provokant aber in jedemfall ist es unnötig und sanktionswürdig. Da darfste dich dann auch nicht wundern.

das sich user nicht trauen was in den chat ist sozusagen bullshit. um das zu glauben bräuchte ich nen screen mit ner pm: kannst du mal was machen, ich fürchte mich in den chat zu schreiben.

So sehen die beschwerden natürlich nicht unbedingt aus. Es geht dann eher in die Richtung "Wollt ihr nicht mal was unternehmen? Die müllen den ganzen Chat mit diesem scheiß zu" Oder auf Rückfrage warum User X so selten im Channel ist kommt die Antwort "Weil diverse Leute ständig mit ihrem shittalk den Chat zu müllen da macht das keinen Spass". Und derartige Klagen bekommen wir öfters.

Mir geht es um den allgemeinen gebrauch von mutes. Da ich leider keine screens habe kann ich nichts beweisen, jedoch werden immer häufiger user gemutet die es nicht verdient haben. Hier weiter zu argumentieren wäre verschwendete zeit, da es wie gesagt eh nur mit screens zu beweisen ist. Auch entschuldige ich mich nochmal für den etwas zu harten post von gestern abend, mein ziel ist es nicht jemanden schlecht zu machen, mein ziel ist es jeden daran zu erinnern wie man genau verschiedene sachen zu ahnden hat. 7min mutes reichen oft vollkommen aus um einem user den spass daran zu verderben mist zu schreiben und wenn nicht dann ist der hm berechtigt. Ich wollte nur erreichen, dass jeder in nächster zukunft es vielleicht noch einmal überdenkt wenn man schon /hm im anschlag hat und noch einmal überlegt ob ein normaler mute nicht vielleicht doch ausreicht

ein mute ist auf jeden fall nicht die richtige bestrafung für shittalk, da alles mögliche als shittalk geahndet werden kann. es sind ja die personen hinter den staffzeichen die der shittalkt nervt, also sollte man auch so drauf antworten.

Auch wenn wohl jeder im Staff mit sich reden lässt und bereit ist Entscheidungen notfalls auch zu überdenken muss ich an dieser Stelle auch einfach mal ganz klipp und klar sagen, wer welchen Mute wann verdient hat und was "zuviel" Shittalk ist (hier gehts nämlich üblicherweise eher um die Frage wanns zu viel wird, nicht wanns welcher ist) hat letzten Endes der Staff zu entscheiden dafür isser da. Wenn sich ein User ungerecht behandelt fühlt steht es ihm frei per PM mit dem Staff zu reden und das sachlich zu klären, wenn das nicht klappt kann er screens machen und zum Owner gehen.

Irgendwelche Entscheidungen jetzt hier im Vakuum zu diskutieren bringt allerdings überhaupt nichts. Wenn dir im Chat etwas auffällt was du fragwürdig findest sprich entweder den Staffi selbst an oder mach nen Screen und wende dich damit an einen der Owner.

nochmal dazu, dass sich welche beschwert haben dass im deutsche zu viel shittalk ist. die einen wollen weniger shittalk, die anderen eine lockerere atmosspäre, die einen wollen mehr cp im chat, die anderen mehr fußball und viele wollen einfach einen netten chat mit witzen, spass und cp. irgendwer hat immer drunter zu leiden, egal wer.

Stimmt, irgendwer wird immer drunter leiden, deswegen geht es im Zweifelsfall nach der Mehrheit. Ich hatte das damals bei dieser "mehr cp im deutsche raum" Debatte die Mazary losgetreten hat auch schon gesagt. Manche hätten gerne mehr CP, aber ein großteil der User im Raum interessiert sich halt nicht so wahnsinnig dafür. Manche finden shittalk lustig, die Mehrheit fühlt sich aber davon gestört. Wir können es nunmal nicht allen Recht machen also nehmen wir das geringere Übel.

Baharoth
Top Vier
Top Vier

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 30.03.14

Nach oben Nach unten

Re: so!

Beitrag von Durengard am 7/27/2015, 19:14

warum hab ich das nochmal gelesen? ._.

_________________


>> D'oh! <<

Der Asiate Ihres Vertrauens. Nie verfügbar. Weder im Chat, noch im Forum.
3DS-FC: 0989-1936-7832


Durengard
Hippopotomonstrosesquippedaliophobie
Hippopotomonstrosesquippedaliophobie

Anzahl der Beiträge : 162
Alter : 20
Anmeldedatum : 29.11.13
Ort : Stuttgart

http://ps-deutsche.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: so!

Beitrag von Peridexion am 7/27/2015, 20:19

Gelöscht von mir ~Lord ZLP


Zuletzt von Lord ZLP am 7/27/2015, 23:35 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

Peridexion
Luxusrang
Luxusrang

Anzahl der Beiträge : 198
Alter : 19
Anmeldedatum : 16.01.15
Ort : In nem kleinen Kaff nahe Stuttgart

Nach oben Nach unten

Re: so!

Beitrag von Ambii am 7/27/2015, 21:00

Naja was würde es einem bringen, den Mod zu demoten? Weder was positives, noch etwas negatives, gibt kaum einen Unterschied, also wieso sollte man?

_________________
LG Ambii n_n

Ambii
Super Moderator
Super Moderator

Anzahl der Beiträge : 356
Alter : 15
Anmeldedatum : 21.04.14
Ort : NRW

Nach oben Nach unten

Re: so!

Beitrag von Durengard am 7/27/2015, 21:01

Wusstest du, dass dieses Experiment nur Ränge verteilt, die nur für die Lobby gelten, sprich keine global auths schafft? Im selben Zuge bleibt der alte global staff erhalten, ob aktiv oder nicht. Ich würde die Sache jetzt nicht unbedingt als Vorzeigebeispiel nehmen...

Ich würde mir echt wünschen, dass du ein bisschen mehr hinter deiner Meinung stehst und diese auch kundtust, wenn du sie schon so scheinheilig ankündigst. Mit anderen Worten, entweder Eier auf den Tisch und rede Tacheles oder lass es gleich bleiben. Danke.

Außerdem obliegt das Verteilen von Stafftiteln nicht jedem User, sonst würden wir ja öffentliche Votings dafür abhalten. Aber nein, einzig und allein der Kreis der Owner hat das Recht, dies zu entscheiden und sogar die Moderatoren können, dürfen und brauchen auch nicht dazwischen zu funken, da diese ihre Arbeit herausragend machen in Anbetracht der Tatsache, dass da Menschen ihre wertvolle Lebenszeit dafür einsetzen, euch einen coolen Chatraum und eine super Zeit zu schaffen. An dieser Stelle erwarte ich Dankbarkeit und Applaus an alle, die das so machen. Umso schlimmer finde ich es, dass das Werk ehemalig aktiver Staff mit Füßen getreten wird, weil sie aus privaten Gründen nicht mehr so oft online gehen, wie das werte Publikum es erwartet.
Ich verstehe den Aspekt, dass gerade Staffmitglieder zum Instandhalten des Raumes häufiger vorbeischauen sollten. Aber ich habe nicht das Gefühl, dass wir derzeit unterbesetzt wären. Und dass manche User noch verlangen, dass wir auch um oder nach 0 Uhr da sein sollen, kann ich in keinster Weise nachvollziehen oder unterschreiben. Wie bereits gesagt, da sitzen Menschen, die ihre Freizeit dafür verpfänden, die auch schlafen dürfen, wann, wie und wie oft sie wollen. Und wenn es nicht gegeben ist, Herrgott, dann ist das so. Wenn die Owner niemanden kennen, der nur am Tag schläft und der sich bisher gut genug dafür eingesetzt hat, um Driver, Mod oder sonstwas zu werden, dann Pech.
Wo wir gerade dabei sind und was auch erklärt, warum die Owner bewusst nicht ihre Entscheidung zum Thema Staffverteilung überdenken: Wenn ihr bessere Staffs wollt, dann benehmt euch des Platzes würdig und erwartet die Beförderung. Keiner unter den authorities ist einfach nur dank Vitamin B an den Rang gekommen, nein. Jeder dieses Menschen hat etwas denkwürdiges getan, verhält sich dementsprechend, hilft anderen im Raum, leistet konsistent sehr gute Beiträge, verbessert immer die Laune im Raum etc etc... Leider ist mangelnde Aktivität kein Ausschlusskriterium, welches Typen wie mich deckt. Ich bin vielleicht nicht oft da oder hab einfach kein Bock auf moderieren, sodass ich auf alternative Accounts gehe, trotzdem respektiere ich meine Mitmenschen und umgekehrt, war anscheinend mal eine Chatikone, habe dieses schlichte Forum aus dem Boden gestampft, habe Projekte geleitet usw.

Nein, es wird ohne weiteres vorerst keine neue Aufstellung der Staffs geben. Ich hoffe, ich habe mich sehr deutlich ausgedrückt!

EDIT 1: Die ersten zwei Abschnitte sind Lord ZLP gewidmed :3
EDIT 2: Gott, bin ich angepisst, wenn ich einen EDIT schreiben will, aber den Gedanken dann vergesse... -_-

_________________


>> D'oh! <<

Der Asiate Ihres Vertrauens. Nie verfügbar. Weder im Chat, noch im Forum.
3DS-FC: 0989-1936-7832


Durengard
Hippopotomonstrosesquippedaliophobie
Hippopotomonstrosesquippedaliophobie

Anzahl der Beiträge : 162
Alter : 20
Anmeldedatum : 29.11.13
Ort : Stuttgart

http://ps-deutsche.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: so!

Beitrag von Erz am 7/27/2015, 21:21

nochmal danke an alle die dies so schön ausführlich beantwortet haben.
an marsh und baha
klar verstehe ich dass es nicht gerade schlau war in den alt zu gehen, aber es ging ja nur darum ob es HM würdig war und das ist nun mal aus den augen der meisten nicht. das wurde allerdings schon mehrmals ausdiskutiert, also w/e.
ansonsten was den shittalk betrifft, klar mutet man wenn der gesamte chat dadurch in eine richtung gezogen wird die niemand haben möchte. ich wollte auch nicht sagen dass hier jeder mute am falschen platz ist. einfach nur, dass es in letzter zeit häufiger vorfälle gab wo ein hm einfach unangebracht war. das mag zwar im auge des betrachters liegen, aber wie irgendjemand hier zuvor sagte, sollte das objektiv bleiben. und bei diesen HM`s hatte man einfach das gefühl, dass mehr die emotionen entschieden haben als sonst was. aber auch diese diskussion ist hinfällig da ich weder screens noch pastebins vom chat oder so habe.
marshmallon schrieb:Wenn man natürlich merkt das unklar ist auf wen man sich bezieht, muss man eine Warnung deutlicher konkretisieren, yo. Oder halt zum entsprechenden Command greifen.
genau auf das konkretisieren will ich hinaus. Wenn es nötig ist sollte man dafür auch nochmal extra in den regeln nachlesen um zu gucken ob ein hm gerechtfertigt ist. auch wenn es grade wahrscheinlich so gemeint war, dass man sich eher konkretisieren soll, welche person man meint. aber allein der satz: ey shittalkerxy, wenn noch so ein comment kommt fängst du dir nen hm, also bitte. das ist das mindeste was man machen sollte.
baharoth schrieb:Nur um das mal klarzustellen: Das erstellen/joinen mit trollalts ist auch ne Form von trolling, da brauchste nichts weiter tun um Sanktionen zu kassieren. Im bestenfall gibts bei sowas ne Warnung ala change name im schlimmstenfall gibts direkt HM/RB je nach dem.
das hab ich aber anders i erinnerung. als cynocyde mit aidskrieger oder lapras mit lauchkrieger im chat rumgehangen haben und immer wieder ein "o7 erz" kam hat auch niemand was unternommen, obwohl ich sie auch mal drauf angesprochen habe dass es stört. nach den regeln hätten sie dann doch auch bestraft werden müssen oder nicht ?
baharoth schrieb: "Weil diverse Leute ständig mit ihrem shittalk den Chat zu müllen da macht das keinen Spass".
shittalk entsteht doch nur weil den leuten langweilig ist, und die die meinen dass der chat zugemüllt wird schreiben dann doch selbst nichts darein um was dagegen zu unternehmen. Wenn jemand eine diskussion mit anderen usern anfacht spült diese den shittalk einfach weg, aber nennt mir mal user die ausser den shittalkern genauso viel schreiben. ich kenn ehrlich gesagt nur wenige, das bezeugt auch die stille die eintritt wenn manchmal mehr als 20mins eiinfach nichts geschrieben wird. klar hat nicht jeder bock zu schreiben, aber wenn er selbst nichts schreibt, sollte man sicht nicht beschweren, dass jemand unnötiges zeug schickt, wenn einen der chat im endeffekt doch eh nicht interessiert.
und um nochmal auf das letzte was baha geschrieben wird zurückzukommen:
klar spielen nicht alle wirklich CP im raum, aber es trägt definitiv zur qualitativen verbesserung des raumes bei. gespräche darüber wie das wetter ist im gegensatz nicht so.

lord zlp schrieb: Ich verweise leicht auf das was aktuell im Aushang steht (was eh keiner ließt), dass die lobby jetzt die Uer voiced zum Driver macht etc. die wirklich aktiv sind. Ich verlange hier garnix soll nur als Anregung dienen. Und ja ich weis, dass das eher zu AFKness der Staffsthreat gehört aber es passt gerade so schön dazu.
auch ich habe davon mitbekommen und ehrlich gesagt finde ich dass es ein ziemlich vernünftiges projekt ist. die leute die oft da sind haben nichts davon irgendeinen mist zu schreiben oder so, weil sie sich selbst den platz zerstören würden wo sie öfters mal zum chillen herkommen. Aber für den deutsche raum finde ich es ehrlich gesagt unpassend. Ich nenne als beispiel mal soTsoT der über ein jahr gebraucht hat um voice zu werden. würdest du dir nicht auch verarscht vorkommen wenn dann einer direkt erstmal driver wird weil er 3monate gut aktiv war ? klar, jeder hat was anderes kleines am staff auszusetzen, aber wir haben grösstenteils recht kompetente leute. und das liegt grösstenteils daran, dass die leute über lange zeit über aktiv und freundlich waren. das was ich hier angesprochen habe war lediglich ein reminder, da es in der letzten zeit gehäuft vorkam und ich dachte dass es mal angesprochen werden muss. klar hätte ich alles freundlich ausdrücken können, aber glaubt ihr es wäre auch nur halb so viel feedback gekommen wenn ich geschrieben hätte: [ich wollte nur mal kurz anmerken, dass ich bemerkt habe, dass in letzter zeit mal hm's gegeben wurden, ist aber halb so wild Smile ] pustekuchen, zwei antworten wär maximum gewesen.

sry wenn ich was vergessen habe, glaube aber dass ich alles gesagt habe. verschiedene sachen müssen einfach nicht mehr ausdiskutiert werden, da es im nachhinein eh nichts ändert. das einzige was zählt ist, dass jeder sich das mal im hinterkopf behält und bei bedarf sich dran erinnert wenn er /hm im anschlag hat.

ps: ja wir haben viele inaktive mods, bzw. welche die so selten da sind wie sonnentage in deutschland, aber um ehrlich zu sein ich weiss ( aus eigener erfahrung ) das dies größtenteils nonranks und wenig voices denken, dass man inaktive mods demoten sollte. wie ambii gesagt hat es hat weder vor- oder nachteile, es ist einfach nur, dass man denkt es könnten doch andere dann den platz einnehmen, ja vielleicht sogar man selbst. genau so habe ich gedacht als ich vor paar monaten dafür argumentiert habe, ist aber bullshit. wie duren gesagt hat, wir haben gute RO`s die ganz gut wissen was im raum vor sich geht ( bis auf shame lol ). wenn einer würdig ist steht in ihrem befinden. grösstenteils kommen auch recht brauchbare sachen dabei raus Very Happy aber jeder wird punkte haben die ihm an der auth nicht gefallen.

Erz
Luxusrang
Luxusrang

Anzahl der Beiträge : 165
Anmeldedatum : 16.09.14
Ort : 8.3

Nach oben Nach unten

Re: so!

Beitrag von Peridexion am 7/27/2015, 23:33

Durengard schrieb:Wusstest du, dass dieses Experiment nur Ränge verteilt, die nur für die Lobby gelten, sprich keine global auths schafft? Im selben Zuge bleibt der alte global staff erhalten, ob aktiv oder nicht. Ich würde die Sache jetzt nicht unbedingt als Vorzeigebeispiel nehmen

Antwort: Ja das habe ich gelsen und das ist mir nicht entgangen als Vorzeigebeispiel joa vllt. etwas fehl am Platz aber der Zweck heiligt die Mittel

2. Glaub mir das würde ich ABER ich musste schon oft merken, dass PS einfach nicht so extrem Teil meines lebens ist ergo steiger ich mich da nur ein wenig rein. Ich habe keineswegs iwas gefordert das war nur so meine Meinung. Außerdem habe ich wirklich im Leben mit wichtigeren problemen zu kämpfen als mit Problemen die mich scheinbar nichts angehen. Ich kann nicht meine Psychische Labilität aufs Spiel setzen und mich darüber aufregen nur um hier Felsenfest meine Meinung zu vertreten. Es mag deine Sache sein wie du das aufnimmst Duren oder auch jeder andere der/die das leißt aber ich will mich mit diesem Thema auf jedenfall nicht weiter beschäftigen denn das bringt mich in eine Richtung welche mir persönlich nicht gut tut. Ich werde daher meinen beitrag gerne entfernen und somit meine Meinung zurückziehen aber ich möchte dann persönlich auch nicht wieder darauf angesprochen werden. Das mit dem Rückzieher mag ja Feige sein doch ich setze nicht mein Leben hier aufs Spiel nur um meine Meinung kundzutun sowas geht nicht!! Und damit ist für mich das Thema abgehakt.

Peridexion
Luxusrang
Luxusrang

Anzahl der Beiträge : 198
Alter : 19
Anmeldedatum : 16.01.15
Ort : In nem kleinen Kaff nahe Stuttgart

Nach oben Nach unten

Re: so!

Beitrag von Rory am 7/28/2015, 00:39

Also als ich diesen Thread sah, dachte ich mir sofort:
Sonst zu spammig:
tl;dr

Aber sonst: Ich finde manche Staffs greifen zu schnell zu dem Warn-Befehl, oft hätte eine "mündliche" Warnung gereicht. Vor allem da ein Warn in manchen Fällen nur noch mehr Unruhe zur Folge hat.

Hoffe das passt überhaupt in den Kontext, hab den Thread ja nicht wirklich ganz gelesen (._.

Rory
Raumstaff auf PS!
Raumstaff auf PS!

Anzahl der Beiträge : 94
Alter : 18
Anmeldedatum : 23.06.14
Ort : Massachusetts

http://www.smogon.com/forums/members/rory-mercury.248159/

Nach oben Nach unten

Re: so!

Beitrag von Baharoth am 7/28/2015, 07:51

Erzkrieger schrieb:das hab ich aber anders i erinnerung. als cynocyde mit aidskrieger oder lapras mit lauchkrieger im chat rumgehangen haben und immer wieder ein "o7 erz" kam hat auch niemand was unternommen, obwohl ich sie auch mal drauf angesprochen habe dass es stört. nach den regeln hätten sie dann doch auch bestraft werden müssen oder nicht ?

Meiner Meinung nach schon. KA warum damals nichts passiert ist da ich mich an diese Vorfälle nicht erinnere, wann war das denn? Wie bereits angedeutet ist dieses Thema erst mitte Mai bei uns wirklich in den Focus gerückt ist da es damals überhand genommen hat, vorher wurde das etwas lockerer gehandhabt. Fällt mir aber dennoch schwer zu glauben das du dich bei nem Staff darüber beschwerst und der tut einfach nichts...

Baharoth
Top Vier
Top Vier

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 30.03.14

Nach oben Nach unten

Re: so!

Beitrag von Wings of Night am 7/28/2015, 10:32

Mhm, damals als ein Troll namens Cynocide mit dem acc Aidskrieger rumgelaufen ist, hat Erz sich schon bei mir beschwert, nur hab ich nicht wirklich empfunden, dass der Name gegen Erz gerichtet war, zumal ich mich auch net an eine Begrüßung bzw "o/ Erz" seinerseits erinnern kann, deswegen hab ich damals nichts unternommen.

Wings of Night
Tour Legende
Tour Legende

Anzahl der Beiträge : 55
Alter : 18
Anmeldedatum : 20.12.14

Nach oben Nach unten

Re: so!

Beitrag von Erz am 7/28/2015, 12:45

er hat meinen ava dazu gefaket und sich erst so genannt als er iwas getrollt hatte und gemutet war. wsl hab ich iwie gesagt als er gemutet wurde "endlich lol". warst aber nicht der einzige abi, zu der zeit waren viele staffs on

Erz
Luxusrang
Luxusrang

Anzahl der Beiträge : 165
Anmeldedatum : 16.09.14
Ort : 8.3

Nach oben Nach unten

Re: so!

Beitrag von Kiax am 7/28/2015, 14:00

Lauchkrieger kam am morgen durch ne unterhaltung mit Hyl und ich glaube Alpo das hatte nix mit dir zu tuen Erz oder bist du der erfinder vom wort Krieger ? :> (wer fehler findet darf sie essen)

Kiax
Premierrang
Premierrang

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 23.05.15

Nach oben Nach unten

Re: so!

Beitrag von Erz am 7/28/2015, 14:11

hallo, wieso heissen die denn alle erst so seitdem ich sie angesprochen habe lol. und alle haben zufällig den gleichen ava stimmt. schon lustig was für zufälle es gibt nh ?

Erz
Luxusrang
Luxusrang

Anzahl der Beiträge : 165
Anmeldedatum : 16.09.14
Ort : 8.3

Nach oben Nach unten

Re: so!

Beitrag von Kiax am 7/29/2015, 01:21

Meinst du den Ass trainer ? der ist einer der besten avas ._.
Noch dazu finde ich es unfair das man kein krieger im namen benutzten darf nur weil du denkst das alles sich um dich dreht ._. einfach chillen und Lächeln c:

Kiax
Premierrang
Premierrang

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 23.05.15

Nach oben Nach unten

Re: so!

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 16:29


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten