Pokémon Showdown! - Deutsche Raum
Hallo! Dies ist das Forum des deutschsprachigen Chatrooms auf Pokémon Showdown!

Als Gast kannst du nur Beiträge lesen. Bitte logge dich ein, um auch Beiträge schreiben zu können.

Du hast noch keinen Account? Dann errichte dir einen mithilfe des "Anmelden"-Buttons.


Viel Spaß mit dem Forum! ~<3




Forum powered by @Quotenasiate.

Regeln der neueröffneten Liga

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Regeln der neueröffneten Liga

Beitrag von Silver99 am 10/22/2015, 12:20

Nun... dieser Post dient als Information, weshalb die Liga umgebaut wird und was sich so grob verändert hat. Da die Liga mal wieder größtenteils in Vergessenheit geraten ist sowie viele der zu besetzenden Posten (an Arenaleitern, Top 4) inaktives Verhalten aufwiesen, haben wir (das Liga-Komitee) uns entschieden, gleich von neu zu beginnen, nur das Grundkonzept beizubehalten, um somit auf Anhieb inaktive Leiter aussieben sowie auch Änderungen in das Grundkonzept implementieren zu können.
Die Frage, was für Sachen sich am Konzept ändern klären sich einfach, indem ich eine Vorversion der neuen Regeln zu verfassen versuche:

Kompakte FAQ-Version für Leute, die es nicht verstanden haben:

"Gibt es jetzt für jede Schwierigkeitsstufe verschiedene Arenaleiter oder wie?"
Die Liga ist nun in 3 Schwierigkeitsstufen unterteilt. Die Schwierigkeitsstufe wird vom Herausforderer gewählt, die Arenaleiter bzw. die Top 4 müssen dementsprechend ihr Team an unten erwähnte Bedingungen anpassen. Schwierigkeitsstufe 1 ist am Anfang bei der Anmeldung nicht zu wählen, sondern erst, wenn man in der Stufe 2 bereits "versagt" hat.
Kompakte Version der Schwierigkeitsstufen:
Stufe 1 (Einfach):

  • Der Herausforderer hat 10 Pokémon zur Verfügung und muss nur diese angeben, ohne Moves.
  • Die Arenaleiter haben Monotype-Teams.

Stufe 2 (Mittel):

  • Der Herausforderer hat 8 Pokémon zur Verfügung und muss nur diese angeben, ohne Moves.
  • Die Arenaleiter haben Dualtype-Teams.

Stufe 3 (Schwer):

  • Der Herausforderer hat 6 Pokémon zur Verfügung und muss nur diese angeben, ohne Moves.
  • Die Arenaleiter haben 3 Dualtype-Pokémon sowie 3 beliebige Pokémon, die maximal OU sind.


"Was hat es mit diesen Dualtypes auf sich?"
Arenaleiter haben nun einen Haupt- und einen Nebentypen. Der Haupttyp ist der Monotyp in Schwierigkeitsstufe 1. Der Nebentyp kommt ab Stufe 2 dazu, der Arenaleiter / die Top4 kann nun Pokémon beider Typen wählen -> "Dualtype-Team". Der Haupttyp ist insofern noch ein "Haupt"typ, weil mindestens die Hälfte des Teams den Haupttyp haben muss. In Stufe 3 hat der Leiter / die Top4 nur 3 Pokémon, welche diese beiden Typen haben müssen, der Rest kann jedes beliebige Pokémon sein, welches im OU spielbar ist!

Die Deutsche Liga baut auf das System, was man bereits aus den Spielen kennt mit seinen 8 Arenaleitern, 4 Top4-Mitgliedern sowie einem Champ. Die Rolle des Herausforderers, also eure, ist es, die Arenaleiter sowie die Top 4 mit normalerweise vorgesehen steigenem Schwierigkeitsgrad zu besiegen, um den Champ herausfordern zu dürfen, um selber die Möglichkeit zu bekommen, ebendiesen Posten einzunehmen und später natürlich auch zu verteidigen.
Die Arenaleiter sowie Top4-Mitglieder sind aus einer Auswahl der User des Rooms zusammengestellt, eine Übersicht befindet sich hier.

Die Liga ist in 3 Schwierigkeitsstufen gegliedert, wobei das Team der Arenaleiter sowie die Anmeldungsbedingungen für die Herausforderer sich ändern:

1. Stufe (Einfach) (Nur wählbar, wenn man bereits an der 2. Stufe gescheitert ist, die 1. Stufe ist also nicht von Anfang an wählbar!)

  • Der Herausforderer muss für die Arenaleiterkämpfe bei der Anmeldung 10 Pokémon angeben, deren Sets (inklusive Attacken) er zwischen jedem Kampf beliebig ändern darf. Wenn er alle Arenaleiter besiegt hat, muss er erneut 10 neue Pokémon angeben (es können natürlich auch die alten sein), doch dieses Mal mit festgelegten Attacken (4 an der Zahl), sodass er nur noch Items und Fähigkeiten variieren kann.
  • Die Teams der Arenaleiter und der Top-4 sind ausschließlich Monotype-Teams.

2. Stufe (Mittelmäßig)

  • Der Herausforderer muss für die Arenaleiterkämpfe bei der Anmeldung 8 Pokémon angeben, deren Sets (inklusive Attacken) er zwischen jedem Kampf beliebig ändern darf. Wenn er alle Arenaleiter besiegt hat, muss er erneut 8 neue Pokémon angeben (es können natürlich auch die alten sein), doch dieses Mal mit festgelegten Attacken (4 an der Zahl).
  • Die Teams der Arenaleiter und der Top-4 sind ausschließlich Dualtype-Teams (jedes Pokémon des Teams muss mindestens einen der zwei festgelegten Typen des jeweiligen Leiters teilen).

3. Stufe (Schwer)

  • Der Herausforderer muss für die Arenaleiterkämpfe bei der Anmeldung 6 Pokémon angeben, deren Sets (inklusive Attacken) er zwischen jedem Kampf beliebig ändern darf. Wenn er alle Arenaleiter besiegt hat, muss er erneut 6 neue Pokémon angeben (es können natürlich auch die alten sein), doch dieses Mal mit festgelegten Attacken (4 an der Zahl), sodass er nur noch Items und Fähigkeiten variieren kann.
  • Die Teams der Arenaleiter und der Top-4 bestehen aus mindestens 3 Dualtype-Pokémon sowie 3 weiteren beliebigen Pokémon (höchstens OU).



Für den Herausforderer gilt:

1. Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt in diesem Thread: (Link folgt noch).

2. Team des Herausforderers gegen die Arenaleiter: Je nach Schwierigkeitsstufe muss der Herausforderer in seinem Thread nur seine 10, 8 bzw. 6 Pokémon bekanntgeben. Die Pokémon müssen im OU spielbar sein, desweiteren ist Talonflame in der 1. Stufe nicht erlaubt. Das Team kann für jede Arenaherausforderung beliebig zusammengestellt werden, aber das Team muss immer aus den Pokémon von der Anmeldung bestehen.

3. Team des Herausforderers gegen die Top 4: Sobald man alle Arenaleiter besiegt hat, wählt man unabhängig von den Pokemon, die in der Anmeldung angegeben wurden, ein Team bestehend aus 10, 8 bzw. 6 Pokémon, deren 4 Attacken festlegt sein müssen. Dieses Team veröffentlicht man in seinen Anmeldethread unter den Arenaleiterreplays. Sollte der Herausforderer von einem Mitglied der Top 4 oder dem Champ besiegt werden, muss er die Replays gegen die bereits besiegten Top 4 löschen und alle noch einmal besiegen. Sollte der Herausforderer besiegt werden, weil sein Team nicht passend dafür ausgelegt war, darf er sich ein neues Team zusammenstellen.

4. Report: Wenn man einen Arenaleiter besiegt hat, sollten die im Nachhinein erstellten Replays im Anmeldethread in der Anmeldung gepostet werden. Ein Sieg kann beim Eintritt in die Ruhmeshalle nicht anerkannt werden, wenn die Erfolge nicht nachgewiesen werden können. Hat man sich nicht ordnungsgemäß angemeldet, sind die errungenen Orden ungültig!!

5. Ruhmeshalle und Championstitel: Beim nachweisbaren Besiegen aller 8 Arenaleiter und der Top 4 erhält man einen Eintrag in der Ruhmeshalle und erhält den Titel des Champs. Sollte bereits ein Champion vorhanden sein, so wird ein Serienkampf um den Titel ausgetragen (siehe Champion).


Für die Arenaleiter gilt:

1. Bewerbung: Ein Arenaleiter wird man, wenn man seine Bewerbung abgeschickt hat (aber nur, sobald eine Stelle frei wird) und vom Liga-Komitee ausgewählt wurde.

2. Vorstellung: Jeder Leiter ist verpflichtet, einen Vorstellungsthread im Forum zu verfassen. Sollte dieser nicht spätestens 3 Tage nach Antritt des Amtes geschrieben worden sein, wird der Leiter disqualifiziert und der Posten neu besetzt (siehe 1.)

3. Eröffnung: Eine Arena ist erst mit Bekanntgabe des Vorstellungsthreads eröffnet.

4. Team eines Arenaleiters: Das Team entspricht den Bedingungen der jeweiligen Schwierigkeitsstufe, mit dem der Herausforderer ihn herausfordert. Ein Arenaleiter besitzt immer einen Haupt- und einen Nebentypen. Der Haupttyp repräsentiert den Monotypen, der in der 1. Stufe verwenden muss, der Nebentyp den entsprechend 2. Typen bei den Dualtype-Teams. Bei den Dualtypes sollte der Haupttyp eine mindestens ungefähr gleich große Rolle spielen wie der Nebentyp, ein völliges Fehlen des Haupttypen ist verboten. Ferner muss ein Signatur-Pokémon angegeben werden, welches den Haupttyp vertritt. Dieses muss in allen Kämpfen verwendet werden. Übrigens darf das Mega-Pokémon entweder dem Haupt- oder dem Nebentypen entsprechen, ab Stufe 2 versteht sich.

5. Abgabe der Arena: Sollte ein Arenaleiter sich dazu entschließen, seine Arena freizugeben, so wird aus dem permanenten Bewerbungsthread für Arenaleiter ein passender Vertreter gewählt. Der abtretende Arenaleiter verständigt bitte ein Mitglied des Liga-Komitees über seinen Abgang.

Für die Top 4 gilt:

Top 4 Mitglieder haben prinzipiell die gleichen Rechte und Pflichten wie die Arenaleiter, allerdings werden sie persönlich vom Liga-Komitee ausgewählt. Sie müssen wie die Arenaleiter einen Vorstellungsthread verfassen und ein Signaturpokemon angeben.

Für den Champion gilt:

1. Bewerbung: Da wir 3 seperate Schwierigkeitsstufen haben, wird es nicht nur einen alleinigen Champ geben. Die 1. Stufe bekommt keinen Champ, sondern lediglich eine Liste in der Ruhmeshalle mit ihren Absolventen. Stufe 2 und 3 dagegen erhalten seperate Champions. Sollte ein Champ der Stufe 2 Stufe 3 erfolgreich absolvieren und Champion werden, tritt er automatisch den Rang des Champions in Stufe 2 ab. Da wir momentan keinen Champion der beiden Stufen haben, wird der (jeweils) erste, der die gesamte Liga besiegt, Champ. Ist aber bereits ein Champion vorhanden und meistert ein weiterer Herausforderer die Pokemon-Liga, so kommt es zu einem Kampf um den Titel des Champs. Dieses Gefecht wird in einem sog. "Best-of-three" ausgetragen (Serienkampf). Im Falle der 2. Stufe steht es den beiden Kontrahenten frei, für jedes Gefecht ein neues Team aus ihrer Teamauswahl zusammenzustellen.

2. Vorstellung: Auch der Champ ist verpflichtet einen Vorstellungsthread zu verfassen. Sollte dieser nicht spätestens 3 Tage nach Antritt des Amtes geschrieben worden sein, übernimmt der alte Champ wieder seinen Titel.

3. Eröffnung: Der Champ kann erst nach Veröffentlichung seines Vorstellungthreads herausgefordert werden.

4. Team des Champions: In seinem Vorstellungsthread muss der Champ das Team (bzw. seine Teamauswahl), mit dem er die Pokemon-Liga geschafft hat, angeben. Für jede Herausforderung muss er dieses Team (bzw. diese Teamauswahl) verwenden.


Danke an Durengard für die Erstellung der Originalregeln sowie an Mellartach für frühere Aktualisierung, die nun auf neuesten Stand gebracht wurden.

Silver99

Silver99
Stainless Admin
Stainless Admin

Anzahl der Beiträge : 308
Alter : 16
Anmeldedatum : 07.02.14
Ort : Rechts die Straße das 4. Haus links

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten