Pokémon Showdown! - Deutsche Raum
Hallo! Dies ist das Forum des deutschsprachigen Chatrooms auf Pokémon Showdown!

Als Gast kannst du nur Beiträge lesen. Bitte logge dich ein, um auch Beiträge schreiben zu können.

Du hast noch keinen Account? Dann errichte dir einen mithilfe des "Anmelden"-Buttons.


Viel Spaß mit dem Forum! ~<3




Forum powered by @Quotenasiate.

Eine Erklarung des Ranking Wortschatzes

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Eine Erklarung des Ranking Wortschatzes

Beitrag von KKP am 1/16/2015, 19:03

Moin allerseits,
wie ihr es vielleicht bemerkt habt, wenn man /ranking Name im Chat schreibt, kann man mehrere Dinge sehen(vor allem seine einzige Ranking). Ich denke ich spreche fur ja fast alle wenn ich behaupte, dass man sich vielleicht denkt, "was zum Teufel bedeuten diesen anderen Anzahlen?". Also wie viele Leute gibt es eigentlich hier die verstehen was sowas wie Glicko-1/Coil bedeutet? Ich meine ja, wiieso existiert sowas tatsachlich?
Ich denke es ware fur uns sehr hilfreich falls jemand die alles versteht uns vielleicht eine kleine "FAQ" Antwort geben kann.
Wie ich es sehe/verstehe:
GXE=Siegprozent
Glicko-1= KP Razz
Coil = wie oft man jedes Tier spielt
LG,= Liebe Grusse Wink
KINGKP

KKP
Premierrang
Premierrang

Anzahl der Beiträge : 84
Anmeldedatum : 22.11.14

Nach oben Nach unten

Re: Eine Erklarung des Ranking Wortschatzes

Beitrag von Baharoth am 1/16/2015, 21:02

Ich kann dir nicht all zu viel zur Mathematik dahinter sagen die ist mir ne Nummer zu hoch aber mal grundsätzlich:

Elo: Ist das wohl gängigste und wichtigste Ratingmaß. Es erfüllt 2 wesentliche Rollen. 1. Es dient als Grundlage für das Ranking in der Ladder und 2. als Skill Indikator. Nun könnte man natürlich sagen das diese beiden Sachen ein und dasselbe sind, aber tatsächlich hat Elo einige Eigenschaften die dafür sorgen das man an ihm nicht wirklich den Skill ablesen kann.

Der wohl größte Faktor ist die Abhängigkeit von der Aktivität. Wer nicht täglich spielt verliert automatisch Elo Punkte vorallem wenn man top 500+ ist. Das nennt man Decay. Der Sinn des Decays ist es Leute an der Spitze der Ladder zu zwingen weiter zu spielen wenn sie ihren Rang halten wollen, ohne diesen hätte man oben in der Ladder wenig Anreiz weiter zu laddern was für die aktivität an der Ladder Spitze eher kontraproduktiv wäre. Der zweite Punkt ist rapide Schwankung beim Elo. 5 Niederlagen wegen Pech/Schlechtem Tag können leicht mal 100 Punkte und 300 Ranks ausmachen obwohl man natürlich keinen Skill verloren hat.


Glicko-1: Glicko soll im Prinzip das leisten wozu der Elo aus oben genannten Gründen nicht in der Lage ist, er soll den "Skill" eines Spielers messen. Glicko schwankt wesentlich weniger als es das Elo tut und ist auch nicht dem Decay unterworfen. Anders als der Elo gibt Glicko den "Skill" auch nicht als einzelnen Wert an sondern als Spektrum in dem man sich bewegt. Zb. 1800 +-50 Punkte. Dies soll vor allem der Ungenauigkeit und den Problemen Rechnung tragen die beim messen von etwas auftreten, das so wenig greifbar ist wie Skill.

GxE: Hier denken die meisten erstmal an die Gewinnquote aka Siegprozente. Dies ist aber nur teilweise richtig. Bei PS erfolgt die Gegnerzuweisung über ein Matchmaking System das den Skill berücksichtigt, PS versucht also einem immer Gegner zuzuweisen von denen er meint sie seien etwa genauso gut wie man selbst. Auf lange Sicht bedeutet das, dass jeder früher oder später bei einer Gewinnquote von 50% landen wird sobald er in der Ladder soweit nach oben geklettert ist das er nurnoch ebenbürtige Gegner bekommt. Die GxE zeigt einem dementsprechend nicht die tatsächliche Win/Loss ratio an sondern ist als Wahrscheinlichkeit zu verstehen das man gegen einen zufällig ausgewählten Spieler in der Ladder gewinnt. Eine GxE von 80% bedeutet also das PS davon ausgeht das man besser ist als 80% der Spieler in der Ladder.

Coil: Ist ein Ratingmaß das extra für Suspecttests entworfen wurde und auch nur für diese genutzt wird. Coils Zweck ist nicht das messen des Skills wie bei Elo/Glicko sondern nur festzustellen ob sich jemand das Recht erworben hat zu voten. Nach Smogon Logik muss man dafür zum einen einen gewissen Skill level haben aka wissen wovon man redet, aber man soll auch aktiv gespielt und sich mit dem Suspecttest auseinander gesetzt haben.

Aus diesem Grund ist Coil von der GxE und der Zahl der Laddermatches abhängig die man gemacht hat. Je höher das GxE desto weniger spiele muss man absolvieren um den gesetzten Score fürs Voting zu erreichen. Jemand mit 85% GxE braucht ~60 matches, jemand mit 75% braucht 120 und jemand mit 70% über 300 matches. Liegt die GxE bei 67% oder drunter kann man die 2700 Coil die üblicherweise in OU Suspects gefordert sind gar nicht erreichen, egal wieviel man spielt. Coil sorgt also dafür das die Leute im Endeffekt mindestens 50 Games machen müssen um zu voten (dauerhaft mehr als 85% schaffen selbst Top Spieler nicht, zumindest hab ich noch keinen gesehen) und er sorgt außerdem dafür das Leute die nach Smogon Meinung nicht gut genug sind, nicht voten können egal wieviel sie spielen.

Baharoth
Top Vier
Top Vier

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 30.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Eine Erklarung des Ranking Wortschatzes

Beitrag von KKP am 1/16/2015, 23:20

Danke fur diese perfekte Antwort tt3! Es ist ja mmn perfekt geschrieben und hoffentlich wird es viele Personen helfen, die wissen wollen was die anderen Ratings bedeuten ^^

KKP
Premierrang
Premierrang

Anzahl der Beiträge : 84
Anmeldedatum : 22.11.14

Nach oben Nach unten

Re: Eine Erklarung des Ranking Wortschatzes

Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 13:26


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten